Mädels!! Auf in die vormittägliche ZB-Runde.... !!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von silkesommer 21.09.06 - 11:02 Uhr

Antwort wie immer prompt.......

LG

Silke

Beitrag von aeffchen77 21.09.06 - 11:03 Uhr

Oh ja, hier ist meins.
Du hattest recht, dass die Tempi heute wieder hochgeht. #freu

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=114684&user_id=648157

Beitrag von silkesommer 21.09.06 - 11:05 Uhr

Na siehst du, bist sicher auch ne bissel ruhiger jetzt, freut mich für dich..... anders hab ich es mir auch nicht denken können,

viel Glück weiterhin..........#klee#klee

lg

silke

Beitrag von pearl75 21.09.06 - 11:05 Uhr

hab unten schon gepostet, ich brauch dringend mal deine expertinnen-meinung ;-)

lieben dank schon mal im vorfeld!!!!!

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=116738&user_id=656382


#herzlich

Beitrag von silkesommer 21.09.06 - 11:06 Uhr

Ooooooooh, ist ist ja schon ne heftiger Abstieg, hast du irgendwelche Anzeichen für einen kommenden ES , Mittelschmerz etc.pp.??? Wäre nämlich möglich...

lg

silke

Beitrag von pearl75 21.09.06 - 11:11 Uhr

hab mir eigentlich gestern eingebildet, daß es zwickt und zwackt, das ist jeden monat recht unterschiedlich ob ich was merke oder nicht....
aber die temp. ist ja schon mal so gefallen..... total komisch, kann damit nix anfangen

Beitrag von silkesommer 21.09.06 - 11:14 Uhr

wie du kannst damit nichts anfangen???? wenn deine Tempi so fällt, obwohl du zur gleichen Zeit gemessen hast , dann kanst du davon ausgehen, dass dein ES bevorsteht, dieses Zwicken und zwacken kann ein zeichen für den Mittelschmerz sein.... also ran an den Mann und ne Bienchen setzen.

lg

silke

Beitrag von pearl75 21.09.06 - 11:18 Uhr

mein schatz hat spätdienst und ist nicht da, d.h. ich kann diesen zyklus dann wohl an den nagel hängen *schnüff*
:-(
naja, muß ich mich wenigstens nicht mit hibbeln verrückt machen *g*

Beitrag von silkesommer 21.09.06 - 11:27 Uhr

und davor, meinst das ist nicht drin, ansonsten hast du noch morgen früh oder den mittag oder den abend....

lg

silke

Beitrag von kiwi_1982 21.09.06 - 11:05 Uhr

bei mir hattest du auch recht...die temp. ist wieder oben.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=114106&user_id=622982

langsam werd ich hibbelig obwohl ja noch sooo viel passieren kann!

lg
kiwi

Beitrag von silkesommer 21.09.06 - 11:08 Uhr

Schön, dass freut mich, hätte mich aber auch gewundert,wenn es so geblieben wäre, hast ne sehr niedrige Ausgangstempi auf der CL, hoffen wie das sie abjetzt jeden tag ne bissle mehr steigt,

viel Glück weiterhin....

lg

silke

Beitrag von alicia123 21.09.06 - 11:06 Uhr

Hallo Silke,

dann schmeisse ich Dir mal mein ZB zu. Irgendwie habe ich das Gefühl das es nicht geklappt hat in diesem Zyklus, habe genau die gleichen PMS Zeichen wie im vorigem Zyklus.#schmoll

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=114328&user_id=650375

Beitrag von silkesommer 21.09.06 - 11:10 Uhr

Für die Mens definitiv noch zu früh, MumU noch auf??? ES würd ich auf den 16 ZT tippen......was heisst nicht klappen, jeder MOnat ist anders und jeder ES macht sich anders bemerkbar, auch in der zweitenZyklushälfte empfindet man fast jeden Monat anders..


mal deinen Kopf wieder aus dem Sand zieh und dir die daumen drück#liebdrueck

lg

silke

Beitrag von kimberly2004 21.09.06 - 11:08 Uhr

Hi
Silke

bin auch wieder mit am Bord Tempi ist wieder gestiegen und keine mensanzeichen.#freu

PS Orakelt man mit Morgenurin??? Habs mit dem 2 gemacht beide Striche waren so gut wie gleich dick.

hier noch das Blatt

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=113915&user_id=633423

lg
kim

Beitrag von silkesommer 21.09.06 - 11:11 Uhr

Hört sich sehr gut an, Orakel ja am Morgen, es geht ja um das hcg und nicht ums LH, aber ich denke noch zu früh, warte bis ES+10 oder 11 und wage ein neues Orakel, vergess dabei nicht, dass es nur ein Orakel ist,

viel Glück

silke

Beitrag von apriori 21.09.06 - 11:11 Uhr

Toll, ich mach auch mal mit! Ich weiß, Bienchen-Aufkommen könnte praller sei#gruebeln....

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=113657&user_id=594360

Danke fürs Schauen!

Liebe Grüße,

Apriori

Beitrag von silkesommer 21.09.06 - 11:13 Uhr

Bienchen in der heissen Phase reicht j aschon eines, man braucht nur eine Spermie, also denk ich, deine sitzen gut und ich hofe, sie haben volle Arbeit geleistet..... damit du ne positive Bilanz aus diesem Zyklus ziehen kannst, viel Glück

silke

Beitrag von prinzhagen 21.09.06 - 11:12 Uhr

Brauch mal nen´Expertenrat. Weiß überhaupt nicht, was ich davon halten soll....#kratz

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=112815&user_id=473820

Merci

Beitrag von silkesommer 21.09.06 - 11:16 Uhr

Dein wievielter ÜZ ist das??? Hast du eventuell noch nen Ovutest da, weil dann würde ich den heute mal nutzen, hast du immer einen unregelmässigen Zyklus, wenn nicht, geh ich davon aus, dass du einen Zyklus erwischt hast, in dem du leider mal keinen ES hast.

lg

silke

Beitrag von prinzhagen 21.09.06 - 11:33 Uhr

Also richtiger ÜZ ist es er 2., Zykluslänge zw. 28.-29 Tagen, hab leider keinen Ovutest mehr. Muss wohl noch mehr "Werte" in nächster Zeit sammeln, um Aussagen treffen zu können,oder??
Mich wundert nur etwas, das die Tempi nicht runter geht wg. Mens. Hab auch keinerlei Anzeichen - wie sonst - , dass sie bald kommt.#kratz

Beitrag von silkesommer 21.09.06 - 11:40 Uhr

wenn ich nicht wüsste das du deine Mens bekommen solltest, jetzt bald, würde ich fast vermuten du hast nen ES, bin mal auf deine Tempi morgen gespannt.

hast du davor mit der Pille verhütet???


lg

silke

Beitrag von prinzhagen 21.09.06 - 11:47 Uhr

Ne, Pille ist schon fast 3 Jahre her, hatte eine andere absolut sichere Verh.-methode: #schwangerschaft ;-).
Daher weiß ich selber, wie unwahrscheinlich es ist, aber ich werde auch ziemlich nervös, sollte morgen Tempi nochmal steigen.

Beitrag von crisimaus25 21.09.06 - 11:13 Uhr

Hallo Silke!

Schön dass du da bist !

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=114981&user_id=648669

LG
Crisi und #danke

Beitrag von silkesommer 21.09.06 - 11:17 Uhr

ja das sieht doch klasse aus, nach dem ES sollte ab morgen deine Tempi definitiv steigen, hast ja genug bienchen und kannst so nix verpassen.

lg

silke

Beitrag von crisimaus25 21.09.06 - 11:19 Uhr

Aber müßte die Tempi nicht direkt steigen beim ES#kratz?

Warum ist sie jetzt gesunken wenn ich meinen ES habe?

Danke und ganz liebe Grüße an dich und deinem Krümmel!;-)
Crisi