Sorry,noch mal an die Dezembermamas...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von beatchen 21.09.06 - 11:23 Uhr

Hallo Ihr lieben Dezembären,

noch mal ich;wieviel habt Ihr bis jetzt eigentlich zugenommen?

Also,ich bin gestartet mit 77,2 kg,hab dann auf 77,8 kg zugenommen,dann wieder auf 77,2 abgenommen um dann wieder auf jetzige 77,9 zuzunehmen...#kratz#kratz,die halte ich übrigens schon seit dem 21.8.
Ist doch komisch,oder? Mein Arzt meint aber,solange es dem Kind gut geht,und das tut es ja..Gott sei dank....

Mein Bauch macht jetzt übrigens auch glaub ich einen Schub,auch wenn einige Leute immer wieder meinen sagen zu müssen,daß man garnichts/oder wenig sieht #schmoll#schmoll#schmoll

Schöne Grüße
Beate

Beitrag von castamira 21.09.06 - 11:27 Uhr

mit 61,2 gestartet, jetzt 69,4.
Bin in der 29. Woche.

Das mit den Kilos ist das relativste was es in einer SS gibt-kommt auf das vorherige Gewicht an, auf die Körperstruktur der Frau und und und...
Allerdings vergleiche ich meinen Bauch mit dem der Schwangeren, mit denen ich Wassergymnastik mache, die sind alle weiter als ich, und mein Bauch ist der größte.

Beitrag von sesa1106 21.09.06 - 11:28 Uhr

Hallo Beate,

ich denke, deine Gewichtszunahme ist okay.. Vielleicht hast du zwischendurch mal etwas mehr verloren und warst unter 77,2 kg. So war es bei mir zu Beginn auch.
Wenn dein Baby sich gut entwickelt würde ich mich darüber freuen. Dann hast du vielleicht nach der Geburt weniger als vorher. Ich bin mit 64 kg gestartet und bin jetzt bei 70 kg.
Schön, dass dein Bauch jetzt auch einen Schub macht, bei mir kam es auch erst die letzten Wochen und inzwischen ist es nicht mehr zu übersehen (so seit 4 Wochen geht es rasant hab ich das Gefühl).
Ärger dich nicht an so Leuten, den Spruch hab ich auch oft zu hören bekommen und höre ihn immer noch ("Was, du kannst doch noch nicht im 8. Monat sein"....)... Du weisst doch, wie dein Bauch vorher aussah und wie er sich verändert hat...

LG Sarah und #baby inside (27+6)

Beitrag von fifi4president 21.09.06 - 11:30 Uhr

Hallo Beate,

guck mal hier

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=2&tid=572132#3686548

da wurde vor ein paar Tagen eine große Umfrage unter uns Dezembis gestartet!

Liebe Grüße von
Viola + #babygirl (26.ssw) die so richtig auseinander geht wie ein Hefeklops#schein

Beitrag von steff1981 21.09.06 - 11:36 Uhr

Hallöchen!!

Hab auch nich viel sooo zugenommen. hab mit ca. 62kg angefangen und bin jetzt bei 67,5kg. anfangs hab ich sogar abgenommen.

mir wird auch häufig gesagt, was schon im 7. monat, sieht gar nich so aus. dabei reicht es schon, bzw. wird er noch wachsen.
eile mit weile sag ich da nur. werd mir die zeit wohl nochmal zurück wünschen.

lg steff+ #baby 25+6

Beitrag von sijay 21.09.06 - 11:54 Uhr

Hi beate,

Habe mit 53 Kilo gestartet und jetzt bin ich in 29+3 SSW und habe jetzt 59 Kilo drauf!
Bei meiner Maus hatte ich damals áuch 53 Kilo und zum Schluss waren es dann 68 Kilo!
Mal schauen wieviel noch kommt#freu

Lieben gruss Sijay