Avent Flasche

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von candy_esra 21.09.06 - 11:35 Uhr

Hallo zusammen

Hab mir jetzt eine Avent Flasche zugelegt, weil ich immer nur positives davon höre. Erstmal bin ich ja schon enttäuscht weil keine Verschluss Kappe dabei ist. :-(

meine Maus verschluckt sich dabei total wenn sie trinkt. Und es läuft alles über da kommt einfasch zuviel raus. Hab einen Sauger 3+ und ich drehe ihn auch so wie auf der Packung angezeigt, dass es weniger fließt.

Mach ich trotzdem was falsch? Oder kommt Ilayda einfach nicht nach. Vorher hatten wir den NUK First Choice.


Gruß Esra &Ilayda *5.3.2006

Beitrag von shygona 21.09.06 - 11:46 Uhr

Die 3+-Sauger sind zu groß, eher für dickflüssige Nahrung wie Aptamil AR und Brei geeignet. Nimm die 2er-Sauger - die sind für normale Milch und Tee besser.
Verschlusskappen waren bei mir allerdings immer dabei... #gruebel

Beitrag von cldsndr 21.09.06 - 12:19 Uhr

Hallo,

die Aventflaschen brauchen keine extra Verschlusskappe, weil die normalen "Deckel" dicht halten (mir ist jedenfalls noch nie etwas ausgelaufen). Ich füttere Pre-Milch und benutze die 2-Loch Sauger. Diese "Multisaugerdinger" habe ich nur einmal probiert (von Schlecker) mit sehr mäßigem Erfolg.

Gruß
Claudia

Beitrag von wuermchen4 21.09.06 - 12:20 Uhr

Hallo,

du meinst wahrscheinlich diese flachen Plastikscheiben die bei den NUK Flaschen zum Schütteln drauf gelegt werden oder?!
Die brauchst du bei den Aventflaschen nicht da durch den Deckel (bzw. die eigentliche Kappe ;-) ) ein Vakuum entsteht und die Flasche verschlossen ist.
Man sollte darauf achten das die Kappe auf dem Sauger ist bevor man ihn auf die Flasche schraubt.
Ich finde es total praktisch das man nicht auf diese kleinen Dinger auch noch aufpassen muss. #freu

Wegen den Saugern, denke ich auch das die 3+ einfach (noch) zu groß sind. Deine Maus ist ja garnicht daran gewöhnt aus den Aventflaschen zu trinken. Würde entweder den 2er oder den 3er nehmen, je nachdem was für Nahrung du fütterst.

LG

Neele mit #baby Lina *02.01.2006 die seit 8 Monaten gut mit den Aventflaschen zurechtkommt. #huepf

Beitrag von candy_esra 21.09.06 - 12:28 Uhr

danke euch!!!

Beitrag von 19jasmin80 21.09.06 - 12:44 Uhr

Ich hab die auch ausprobiert und bin wieder zurück zur First Choice. Florian kam mit Avent auch net zurecht.

Beitrag von kleineute1975 21.09.06 - 17:56 Uhr

Hi

also die Verschlussklappen gibt es von Avent kannste extra kaufen....

3 +

Hallo?? Die sind für Brei


wir haben immer noch die 2er Größe mein sohn ist jetzt 14 monate

LG Ute