die magische Kugl - wer findet die Lösung

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von bambolina 21.09.06 - 12:08 Uhr

unglaublich aber wahr ;-)
http://www.messe-ideen.de/upload/magische-zauberkugel.swf

schlaues Internet #huepf


wer findet es rauas #aha


viel Spaß
lg bambolina

Beitrag von gaku 21.09.06 - 12:13 Uhr

Hallo,
das gabs hier schonmal.
Die Antwort hab ich mir aber nicht richtig gemerkt.
Es geht darum , daß bestimmte Zahlen immer die gleichen Symbole haben.

Vielleicht kann jemand noch besser helfen.


Gruß Mary

Beitrag von cephir 21.09.06 - 12:17 Uhr

bei mir liegt das kügelchen falsch#gruebel

Beitrag von bezzi 21.09.06 - 12:21 Uhr

Dann kannst Du nicht rechnen

Beitrag von rabatz 21.09.06 - 12:18 Uhr

was soll es denn da für eine Lösung geben?

Die Kugel will deine Gedanken lesen oder nicht? Tut sie bei mir aber nicht,.

lg

Beitrag von bezzi 21.09.06 - 12:20 Uhr

Dann beherrscht Du nichtmal die Grundrechenarten.

Beitrag von eineve 21.09.06 - 12:25 Uhr

wetten - das du auf den buchstaben H kommst?


folgendes:

such dir eine zahl zwischen 1 und 10
nimm diese mal 9
rechne die quersumme daraus (zb 25 = 7 "2+5)
zieh die zahl 1 ab
dann - such den buchstaben aus dem alphabet der dieser zahl entspricht (a=1; b=2 usw.)


ich habe recht - es ist das H :-D#cool

Beitrag von bezzi 21.09.06 - 12:31 Uhr

...und was hat das jetzt mit der Kugel zu tun ?

Beitrag von eineve 21.09.06 - 12:32 Uhr

tja - da komm du mal drauf - ich verrat nix.

Beitrag von bezzi 21.09.06 - 12:50 Uhr

Ich weiß wie die Kugel funktioniert und ich weiß wie Dein Rätsel funktioniert. Aber der Zusammenhang ist doch etwas weit her geholt.

Beitrag von eineve 21.09.06 - 12:52 Uhr

deine ansicht. :-D nehm ich dir nicht weg.#cool

Beitrag von mina18 21.09.06 - 12:32 Uhr

Schau mal hier:
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&tid=544867&pid=3525484&bid=11


Ist aber wirklich interssant gemacht :-)

Beitrag von bezzi 21.09.06 - 12:52 Uhr

Spielverderber !

Beitrag von mina18 21.09.06 - 13:07 Uhr

Huch, dass tut mir aber leid!#schein


#cool

Beitrag von sonntagskind 21.09.06 - 20:36 Uhr

bei mir hatse recht....wie geht das denn bloß???????????#kratz#kratz#kratz#kratz#kratz

Beitrag von sandra064 21.09.06 - 21:15 Uhr

Hallo Sonntagskind

schau mal die Lösung 9, 18, 27, 36, 45.... an wenn du die Zahl 12 hast ist die rechnung 1+2=3 12-3=9
34)3+4=7 34-7 = 27
25)2+5=7 25-7=18
Wenn man das Spiel richtig macht mit der Rechnung und nicht irgendeien Zahl sich ausdenkt kann das Spiel nur recht haben ich habe jetzt sehr viele Zahlen ausprobiert und das Ergebnis der Rechnung kann man immer durch neun teilen und diese Symbole sind immer die selben

LG Sandra

Beitrag von bezzi 22.09.06 - 10:00 Uhr

Das Ergebnis der Rechenoperation ist IMMER ein Vielfaches von 9.
Also 9, 18, 27, 36, 45, 54, 63, 72 oder 81.
Hinter allen diesen Zahlen ist das gleiche Symbol.
Dieses Symbol wird erscheinen, wenn Du die Kugel anklickst.

Beim nächsten Spiel werden die Symbole neu verteilt. Alle diese Zahlen erhalten dann aber wieder das gleiche, neue Symbol.

3 mal darfst Du raten, welches Symbol dann in der Kugel erscheint.

Beitrag von sonntagskind 22.09.06 - 10:47 Uhr

huhu!!!#freu
aaaachsooooo, is ja krass!!!#schock
vielen dank für die erkenntnis!!!;-)
da hätte man ääächt selbst drauf kommen können??#schmoll

lg, dummchen#heul