Bin ich schwanger?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sonne824 21.09.06 - 12:18 Uhr

Hallo zusammen!

Ich bin hier neu und habe eine Frage?! Ich habe meine regel nicht bekommen und bin nun 6 tage überfällig, gestern habe ich einen Test gemacht der positiv war, bin ich ganz sicher schwanger oder besteht noch die Möglichkeit das der test nicht sicher ist? Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen!

LG Sylvia

Beitrag von kessy16 21.09.06 - 12:20 Uhr

Liebe Sylvia,

ich glaube Urbia kann Dir diese Frage eh nicht beantworten ;-) .

Aber wenn der Test positiv ist, dann ist er es auch #freu

Bissi schwanger gibt es nicht !!!

#herzlich en Glückwunsch !!!!

LG

Kerstin

Beitrag von sonne824 21.09.06 - 12:26 Uhr

Hallo Kerstin,

lieben Dank für Deine Antwort! Ich denke und befürchte es auch. Mein freund will jedoch noch kein Kind, er sagt das er noch nicht so weit ist :-( weiss nun nicht was ich tun soll? Meine Mum freut sich wie verrückt :-p

LG Sylvia

Beitrag von xavier08 21.09.06 - 12:31 Uhr

Herzlichen Glückwunsch,tja das mit deinem Freund ist natürlich ein bissl doof aber wenn du das Kind behalten möchtest dann tu es auf jeden Fall. Höre auf dein Herz und nicht was dein Freund dir sagt.
Liebe Grüße xavier08

Beitrag von sonne824 21.09.06 - 12:34 Uhr

Danke!

Ich werde das Kind definitiv behalten, egal was er sagt! Denke, wer geschlechtsvrekehr haben kann muss auch die Konsequenzen dafür tragen können. Danke für Deine Antwort.

LG Sylvia

Beitrag von maximilian2409 21.09.06 - 12:34 Uhr

Liebe Sylvia!
Ich denke dann ist dein Freund nix für Dich!Schließlich hatte er auch dabei seinen Spass und hat wohl auch nicht verhütet!Du hast schließlich noch deine Mum und freue Dich das sie zu Dir steht!!
Wünsche Dir trotzdem eine angenehme Kugelzeit und freue Dich auf Dein Baby!!
LG Tanja#herzlich

Beitrag von sonne824 21.09.06 - 12:37 Uhr

Hallo Tanja,

Danke!
Mit dem Gedanken spiele ich auch, das er nicht der richtige ist! FInde es auch komisch, er ist 29 und ich 24. Er ist imemr noch nicht reif für ein Kind. Du hast definitiv recht, beide hatten Spaß und es gehören immer zwei dazu.

LG Sylvia

Beitrag von maximilian2409 21.09.06 - 12:42 Uhr

Stehe zu deinem Kind denn das hast Du ein Leben lang ,und es gibt Dir so viel Liebe zurück,das kann Dir Dein Freund niemals geben!Partner sind nur ein Bruchteil in deinen Leben,dein Kind für immer!!
LG Tanja#herzlich

Beitrag von musebaer 21.09.06 - 12:32 Uhr

Hallo Sylvia,

ich hab zur Sicherheit noch einen zweiten Test gemacht, der war dann auch positiv.
Dann brauchst du an dem Ergebnis nicht mehr zu zweifeln.

LG Melanie

Beitrag von sonne824 21.09.06 - 12:38 Uhr

Hallo Melanie,

ich habe vor Zwei Wochen einen gemacht der war negativ und gestern der war positiv. Wollte am Montag zum Arzt und mal schauen was er sagt.

LG Sylvia

Beitrag von musebaer 21.09.06 - 12:46 Uhr

Ich habe einen Test Donnerstags Abends gemacht, der war schon positiv. Konnte es aber nicht so glauben und bin Freitags direkt los und habe noch einen gemacht, der war wieder positiv. Und das Ergebnis ist jetzt 10SSW und mein kleiner Wurm wächst und gedeiht.

Beitrag von sonne824 21.09.06 - 13:10 Uhr

#freu süß!

Ich freue mich eigentlich auch schon, bin halt was meinen Freund angeht ziemlich frustriert! Aber ich kriege das schon irgendwie hin, denke ich!

Beitrag von musebaer 21.09.06 - 13:50 Uhr

Darf ich fragen wie alt du bist?
Du schaffst das schon. Wenn er kein Kind haben wollte, hätte er halt auch aufpassen müssen. Die Verantwortung liegt nicht immer nur bei uns. Jetzt muss er halt Verantwortung übernehmen.