Habe mal eine Frage zur Körperpflege bei empfindsamer Gesichtshaut

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von palmeras 21.09.06 - 12:42 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

da Sanja hoffentlich ihre#kratz, nein lieber meine;-) wohlverdiente Mittagsruhe hält , habe ich mal eine Frage.
Sanja hat eine sehr emfindliche Haut, aber nur im Gesicht, Bade sie nur mit Wasser oder einen spritzer Öl.
Trotzdem hat sie immer mal wieder Pickelchen im Gesicht#kratz.
Habt ihr ein Hausmittelchen oder einen Tip, wie ich die Haut pflegen kann?
Liebe Grüsse
Doro mit Sanja 6 Monate

Beitrag von lona28 21.09.06 - 12:47 Uhr

Hallo Doro,

ich creme Jan immer mit Linola Fettcreme ein. Ist zwar keine
gut duftende Babycreme, wie z.B. Penaten, aber die hilft
echt gut, riecht neutral.
Sanja find ich übrigens nen super Namen!

LG, Lona

Beitrag von palmeras 21.09.06 - 13:04 Uhr

Hallo Lona,

danke für das Kompliment#hicks. Habe ich ausgesucht weil der Name übersetzt Traum heißt und sie ist mein absoluter Traum#freu
Linola habe ich im Haus werde ich mal ausprobieren.
LG
Doro

Beitrag von myrilein 21.09.06 - 12:48 Uhr

Hallo Doro,
Sörens Haut war auch empfindlich. Ich creme mit Calendula von Weleda und wenn es ganz schlimm ist mit Bepanthen.
Liebe Grüße
Myriam mit Sören, der leider ncht schläft

Beitrag von palmeras 21.09.06 - 13:05 Uhr

Hallo Myriam.

Calendula hatten wir auch schon hat sie aber auch Pickel von bekommen. Aber trotzdem#danke

LG
Doro