mein zyklusblatt... bitte um feedback :-) thx

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nina_anna 21.09.06 - 13:12 Uhr

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=112705&user_id=621762

hallo zusammen anbei noch mein zyklusblatt...
falls jemand ne idee dazu hat bitte mitteilen :-)
danke an alle

Beitrag von hermine_ 21.09.06 - 13:23 Uhr

Hallo,

was soll man da für Ideen haben?

Du mißt zu unterschiedlichen Zeiten. Dadurch kann es zu den Schwankungen kommen. Nen ES sieht man nicht und Du hast Schmierblutungen. Könnte also sein das die Mens kommt.

VG
Hermine #sonne

Beitrag von nina_anna 21.09.06 - 13:29 Uhr

:-) ist das erst mal das ich so richtig versucht habe ein zyklusblatt zu führen.. sieht man wohl zu gut :-) ich weiss ich sollt immer zur selebn zeit messen aber da ich ferien hatte und nun wieder arbeite.. naja.. auf was muss ich sonst noch achten?
herzlichen dank für dein feedback

Beitrag von stoppel1982 21.09.06 - 13:25 Uhr

Halli, Hallo

ich geht davon aus das du ca. #kratz 11.09. deinen #eisprung hattest.

jetzt geht die tempi nach oben, das sieht gut aus#pro

drück dir ganz fest die daumen das es klappt.

Beitrag von nina_anna 21.09.06 - 13:28 Uhr

:-) ja ich habe das mit der tempi messen noch nicht so im griff.. aber es wird schon kommen...
Herzlichen Dank für Dein Feedback... :-)

Beitrag von local 21.09.06 - 14:01 Uhr

Hallo

Lösche mal die Tempi vom 09.09. (evtl. die vom 14.09. auch) und schau mal was passiert. Vielleicht kommen dann die Balken....

LG Fabienne