Was ist nur los?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von puztengel 21.09.06 - 13:54 Uhr

Hi!

Wer kann mir helfen.Am 23.Mai diesen Jahres hatte ich das letze mal meine tage.Nun haben wir schon fast Oktober und nichts passiert.
Meine Frauenarztin meinte ,vor ca 9Wochen nur ss sind sie nicht.Machte einen Blutzuckerbelastungstest wo raus kam alles in Ordnung.Dann bekam ich Tabletten,die eigendlich für Diabetiker sind.Keine Ahnung wo für die seien sollen.Ich habe nun seit August ca 9kg abgenommen ,nur irgendwie ist es komisch der Bauch wird nicht kleiner.
Meine Fa muss doch irgend was tun damit icherst mal wieder einen ordendlichen Zyklus bekomme oder nicht.Ich glaube ich sollte meinen Arzt mal wechseln.Kennt sich jemand mit solchen Problemen aus und kann mir einen Rat geben.
Langsam weiß ich nicht mehr weiter.

Grüß Mandy

Beitrag von annie1979 21.09.06 - 14:15 Uhr

Hi Mandy,

da kann ich nur sagen, such dir nen neuen FA. Kann ja nicht sein, dass due fast ein halbes jahr keine Mens mehr hast.

lg
dani

Beitrag von rosalexia 21.09.06 - 15:39 Uhr

such dir auf alle fälle einen anderen arzt!!!schaden kanns nicht.
grüße
alda