Kennt ihr auch diese Kopfschmerzen???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jankar 21.09.06 - 14:05 Uhr

...seit zwei Tagen ist es so schlimm,dass meine FA mich für heute und morgen krankgeschrieben hat...Dazu kommen nun abends auch noch fürchterliche schmerzen im unteren Rücken (Ischias?)das zieht dann links bis ins Bein runter...das Alles macht mir etwas Sorgen,hatte das eine von euch auch?
Liebe grüße und genießt den #sonne tag.
Karina 15+2

Beitrag von thiui 21.09.06 - 14:09 Uhr

also die kopfschmerzen kenne ich, ich hatte das auch schon teilweise 3 tage lang. heute morgen hat sich das angefuehlt, als saesse jemand auf meinem kopf.

abends tut mir auch gut der ruecken weh, allerdings zieht's bei mir ins rechte bein. ich dusche dann meistens warm und leg mich ein bisschen hin.

lg,

siiri 16+4

Beitrag von berchen 21.09.06 - 14:11 Uhr

Kenn ich auch seit 2 Tagen... bei mir ziehts aber auch im rechten Bein... es fühlt sich auch so an, als ob meine linke Seite des Halses total verspannt ist... meist kommts bei mir am späten Nachmittag, bzw. gleich in der Früh, aber da gehts dann wieder weg...

Gute Besserung wünsch ich!

Hau dich ins Bett und schlaf.. vielleicht hilfts ja!

LG; Berchen!

Beitrag von annimaus22 21.09.06 - 14:21 Uhr

Hi Du,

japanisches Heilöl hilft super!

Liebe Grüße und gute Besserung, Anni

Beitrag von jankar 21.09.06 - 14:39 Uhr

echt??? Wo bekomme ich das?

Beitrag von jazzie2801 21.09.06 - 15:16 Uhr

Hallo Karina,

ich bin in der 16 +3 SSW und kenne Kopfschmerzen nur zu gut. Auch Rückenschmerzen hatte ich in letzter Zeit. Das mit dem Ziehen im Bein hatte ich noch nicht.
Jedenfalls helfen bei Kopfschmerzen (manchmal) B6 Vitamin Tabletten in Verbindung mit Magnesium. Die hauen zwar nicht so rein wie Aspirin oder so ;-), aber wenn man sich nach der Einnahme ein bißchen entspannt oder ausruht, gehen die Kopfschmerzen meistens weg.
Bei mir hilft es nicht immer, aber manchmal. Gestern abend half nur noch eine sehr, sehr heiße Dusche gegen die Kopfschmerzen.
Mit ölen etc. habe ich leider noch keine Erfahrungen gemacht. Einfach mal probieren!

VLG-Jasmin