Baby Björn

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von farfalla25 21.09.06 - 14:09 Uhr

Hallo zusammen wollte einfach mal fragen ab welcher Woche man dieses Baby Björn -Trage brauchen darf.

Danke für die Antworten

Gruß Farfalla

Beitrag von suse310_0 21.09.06 - 14:13 Uhr

Hallo!

Wir haben in einem Geschäft nachgefragt: Wenn das Kind 3,5kg wiegt und mindestens 54cm groß ist, darf sie benutzt werden...

Viele Grüße

Suse + Alexander (09.04)

Beitrag von sparrow1967 21.09.06 - 14:14 Uhr

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&id=388128&pid=2567637&bid=9


Am besten wäre ein Tragetuch oder aber- ab Kleidergröße 68 der Ergo Baby Carrier.

sparrow

Beitrag von bettina79 21.09.06 - 14:51 Uhr

Hallo,

man darf ihn benutzen ab einer körpergröße von 53 und ein gewicht von 3.5 kg.

Ich find ihn super obwohl viel schlechtes darüber gesagt wird.

Gruß Bettina und Michelle 32 monate alt und Melissa 10 wochen alt die gern im baby björn sitz.

Beitrag von die_optimistin 21.09.06 - 15:42 Uhr

hallo bettina,

hast du dich denn auch selber über den bb informiert? warum findest du ihn super? hast du denn alternativen in betracht gezogen? weißt du um die gesundheitsschädlichen folgen des tragens im bb? ...

bitte nicht böse sein, aber mir tun die zwerge immer so leid, die im bb so drin hängen und oft nicht mal richtig halt haben ...

es soll kein einmischen sein, nur ein hinweis :-)

bitte lies, wenn es dich interessiert, dies einmal durch:

http://www.stillen-und-tragen.de/forum/viewtopic.php?t=582

liebe grüße,

heike mit lilly *25.03.2006, die gerade mit ihrer großen schwester eine spazierfahrt im kiwa unternimmt

Beitrag von bettina79 22.09.06 - 09:29 Uhr

Hallo,

ja ich hab mich über den BB informiert. Ich kenne einige die den auch vorher schon hatten. Und bei den kinder ist gar keine schädigung aufgetretten.

Es ist ja auch nicht so das ich meine kleine andauernd darin trage. vielleicht einmal die woche.

Es gibt viele sachen die wir benutzen die nichts für die kleine sind. maxicosi oder wippe sind auch nicht gut für den rücken und viele benutzen den fast den ganzen tag. usw.

Aber danke trotzdem für deine info.

gruß Bettina

Beitrag von die_optimistin 21.09.06 - 15:30 Uhr

hallo farfalla,

habe mir zur geburt ein tragetuch von didymos schenken lassen und kurz darauf noch einen baby björn geliehen bekommen ...

hatte den bb nur einmal in gebrauch ... meine kleine war da gerade mal knapp 4 monate alt und hing da so unnatürlich drinnen, dass sie mir so leid tat ... ihr gefiel es auch nicht so wirklich ... hab mich dann umgehört und einiges an info bekommen ... daraufhin habe ich den bb zurückgegeben ...

lilly wird zur zeit noch im tragetuch getragen, was viel übung war, aber sich gelohnt hat, denn sie liebt das tragen im tragetuch ... nun bin ich gerade dabei, den ergo baby carrier zu bestellen, denn da sitzt die kleine auch so in der haltung drinnen, die gut für sie ist und wo weder was abgeschnürt wird ( ist beim bb besonders bei jungs sehr gefährlich!) noch der rückendurchstreckt wird ... :-)

bitte informiere dich im internet, bevor du ihn kaufst ... ich würde dieses teil mit meinem heutigen wissen nie einsetzen!

und noch ein wort zum "nach-vorne-blicken" : das ist für die kleinen mäuse nicht wirklich gut, denn es sind viel zui viel eindrücke und der blickkontakt zur mutter geht verloren ... im tragetuch sieht lilly auch alles, aber sie ist mir zugewandt und ganz oft schläft sie dann auch ein, mit dem köpfchen an meinem körper :-)

hier noch einige interessante anmerkungen zum bb:

http://www.stillen-und-tragen.de/forum/viewtopic.php?t=582

bitte lies es dir mal durch und entscheide selber, wie logisch das für dich ist ... nicht alles, was für babys verkauft wird oder verkauft werden darf, ist auch wirklich babygerecht ... das habe ich inzwischen auch mitbekommen ...

alles gute für dich und dein baby :-)

heike mit lilly *25.03.2006, die gerade mit ihrer großen schwester eine spazierfahrt im kiwa unternimmt