Wann hört die Müdigkeit endlich auf?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hase1980 21.09.06 - 14:12 Uhr

Hallo zusammen.

Ich bin jetzt in der 11.SSW und ich könnte den ganzen Tag schlafen. Bin total schlapp und krieg nichts mehr auf die Reihe. #gaehn
Wann wird das bloß besser? Ich würde gerne mal wieder so richtig fit sein...

Beitrag von thiui 21.09.06 - 14:17 Uhr

ich wuerde mal sagen, das passiert, wenn dein kind auszieht und arbeiten geht ;)

nein, jetzt mal im ernst: anfang des 2.trimesters solltest du anfange, dich wieder fitter zu fuehlen. wenn du ein bisschen glueck hast, ebben dann die meissten nebenwirkungen ien bisschen ab. das hat den vorteil, dass man wiegesagt wieder fitter wrid, hat aber auch den nachteil, dass man sich irgendiwe nicht mehr so schwanger fuehlt.

musst nur noch ein paar wochen durchhalten!

Beitrag von drineli 21.09.06 - 14:29 Uhr

#freu Haha, genau, Du hast recht! So schnell hört das nicht mehr auf #freu ! Hi, hi, hi...

Beitrag von schwalbenvogel 21.09.06 - 14:18 Uhr

Hallo,

das ist in den ersten Wochen bzw. in den ersten 3 Monaten einer SS normal.
Das gibt sich wieder von ganz alleine. Am Ende der SS kommt das wieder vor.
Wünsche Dir weierhin alles Gute #liebdrueck

LG Tanja ♥ ET - 18 ♥ #schwitz#huepf

Beitrag von bokatis 21.09.06 - 14:21 Uhr

Hallo du,

bin jetzt 16. SSW: Tagsüber geht es mit der Müdigkeit, aber nach einem 9 Stunden Arbeitstag schaffe ich es grad noch so, etwas zu essen, kurz mit meinem Freund zu reden und dann sinke ich sofort ins Bett und schlafe 10, 12 Stunden durch, wenn ich aufwache, bin ich immer noch müüüüüde....
Der Körper holt sich halt, was er braucht....vielleicht tanken wir so auch Kräfte für die erste Zeit mit den kleinen Schreihälsen!
:-)
Bokatis

Beitrag von chrissy1984 21.09.06 - 14:31 Uhr

Hi du... also ich bin jetzt in der 25 . SSW und bei mir hat die Müdigkeit erst jetzt in der Spätschwangerschaft angefangen ....ich weiß wie du dich fühlst.Ich hatte in der Frühschwangerschaft, starke Übelkeit,die ging dann so ab der 16. Woche weg,dann ging es mir richtig gut und jetzt hab ich seit ca. 2 Wochen diese Müdigkeit...ich könnte auch den ganzen Tag durchschlafen, wenn ich mich nicht selber in den Hintern trete...puhh heute zb. ist es ganz schlimm.Ich wünsche dir das es bald verschwindet,ist ja auch bei jeder Frau anders, aber ich habe die Befürchtung, dass ich das jetzt die letzten Wochen noch durchmachen muss #augen.

Liebe Grüsse

Chrissy

Beitrag von yvi0279 21.09.06 - 14:44 Uhr

Hi, ich bin ab morgen in der 18. Woche und bin müder als zuvor...
Zwischendurch gings mal ganz gut aber die letzten zwei Wochen... *gäääääähn*