Persona für Kinderwunsch

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von holy_kiss 21.09.06 - 14:13 Uhr

Hey!

hab mir jetzt einen persona gekauft weil ich gehört habe da klappt es super mit dem schwanger werden.
hat irgendjemand schon erfahrung damit gemacht?
Sonst noch Tipps zum schwanger werden ausser sex #schwimmer?

Liebe Grüße
Susanne

Beitrag von piw75 21.09.06 - 14:27 Uhr

Hallo Holy kiss,

ich kann Persona nur empfehlen... bei mir hat es nach 2 ÜZ geklappt. Er hat mir ab dem 2 ÜZ den ES #ei angezeigt und schwups... nun sind wir in #schwanger

LG
piw75 (5+1)

Beitrag von birgitundberli 21.09.06 - 14:35 Uhr

hallo, und wie funktioniert das mit dem persona?
hab zwar schon davon gehört aber habe leider keine ahnung damit!

bitte um kurze Info!

danke #huepf

Beitrag von piw75 21.09.06 - 14:51 Uhr

der Person fordert von dir an bestimmten Tagen eine Urinprobe und wertet diese dann auf einen möglichen ES aus.
Im ersten Zyklus wird er (um deinen Zuyklus kennenzulernen) etwa 16 Proben von dir haben wollen ab dem zweiten dann etwa 8 Proben.
Du musst die Proben mit dem Morgenurin machen. An 2 Tage zeigt er dir dann das ES-Zeichen an (innerhalb der nächsten 1-2 Tage wird das Ei springen). Bei mir hat er ab dem 2 ÜZ den #ei angezeigt.
google mal Persona - da bekommst du viele wichtige Informationen, ob du den Compi überhaupt benutzen kannst usw ist nämlich nicht für alle geeinget.

LG
piw75

Beitrag von mezzopalme 21.09.06 - 15:01 Uhr

Bei mir hat es mit Persona auch im 2.ÜZ geklappt!!!!


LG Claudia

Beitrag von sweetheart83 21.09.06 - 15:28 Uhr

Ich kann Persona auch nur empfehlen, auch deshalb, weil man eben auch definitiv weiß, wann der Eisprung war und somit auch sicher gesagt werden kann, in der wievielten Woche man nun ist, da sich ja häufig der ES verschieben kann und dann zu einem Schock führt, wenn man denkt, man ist schon 7. und müsste der Herzchen sehen und dann ist auch einmal noch nichts zu entdecken außer einer gut aufgebauten Schleimhaut oder ein kleines Pünktchen oder Herzaktion.

Ich bin gleich im ersten ÜZ #schwanger geworden, im nachhinen denke ich mir, hätte ich das gewusst, wäre ich mit Ovulationstests billiger weggekommen, statt jetzt 70 Euro für ein Gerät bezahlt zu haben, dass die nächsten Monate nur rumsteht, naja, kommt es halt bei Baby No 2 nochmal zum Einsatz :-)

LG

Nadine + #baby 7+0