test negativ, immer noch keine mens!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jenny16061986 21.09.06 - 14:15 Uhr

Hallo, ich hätte vor 3 tagen meine mens bekommen müssen, hab gestern nen test gemacht, der negativ war (war ein frühtest) und hab aber immer noch keine mens...wie kann das sein? ich hab alle anzeichen einer schwangerschaft, übelkeit, ziehen in der brust, stechen im unterleib... ich werd noch verrückt...

Beitrag von jusina 21.09.06 - 14:19 Uhr

Hallo jenny,

mir geht's genauso :-(

Viel Glück!!

Beitrag von sesa1106 21.09.06 - 14:20 Uhr

Hallo,

evtl. hat sich dein Eisprung ein wenig verschoben oder hast
du mit einem Ovu-Test den errechnet?
Vielleicht wartest du noch zwei Tage und machst den Test dann noch mal mit Morgenurin... Der ist meist konzentrierter als jeder andere Urin.

LG und viel Glück, dass es geklappt hat
Sarah

Beitrag von jenny16061986 21.09.06 - 14:30 Uhr

ja ich hab ihn ausrechnen lassen im internet...kann ein es auch eher sein?

Beitrag von tara_joelina 21.09.06 - 14:25 Uhr

Hallo Jenny

Ich war genau so am verzweifeln wie du. Dachte okay dein Körper verscheißert dich. Mir hat das alles keine Ruhe gelassen und ich habe noch fleißig gewartet und siehe da

P*O*S*I*T*I*V bei NMT + 10 !


Drücke dir ganz fest die Daumen.

Wenn du nicht abwarten willst geh mal zum FA.


LG

Tini

Beitrag von baby2008 21.09.06 - 14:36 Uhr

HI,

ich hatte auch erst einen positiven Test bei NMT+12!
Also Kopf hoch und abwarten!

LG Arijane+#baby10SSW