Hält er mich hin?

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von katzemitgelbenaugen 21.09.06 - 14:26 Uhr

Ich habe vor ein paar Wochen einen superlieben Kerl kennen gelernt. Leider wohnt er in einer anderen Stadt. Habe ihn letztes Wochenende besucht und wir haben eine sehr schöne Nacht und einen schönen Tag miteinander verbracht. Er bat mich beim Abschied noch, mich zu melden. Und meinte, er würde sich freuen, wenn ich dieses Wochenende wiederkäme, er würde mich sogar mit dem Auto abholen, dann müsste ich nicht wieder fast 4 Stunden mit der Bahn fahren.
Habe ihm Sonntag Abend eine SMS geschrieben, auf die er auch geantwortet hat. Montag Abend habe ich ihm auch eine geschrieben, er hat sich bis heute noch nicht gemeldet.

Meine Freundin kennt ihn und meint, er würde mich 'hinhalten' wollen. Warum tut er das, bzw, was verspricht man sich davon?
Habe ihm auch gesagt, dass ich mich ein bißchen#hicks in ihn verliebt hab.
Wenn er wirklich möchte, dass ich dieses Wochenende komme, dann sollte er sich doch langsam melden, oder?? Schließlich gäbe es da ja auch noch einiges organisatorisches zu klären.

gruß,
nachdenkliche traurige #katze

Beitrag von milka700 21.09.06 - 14:46 Uhr

Nach einem Date immer die Männer melden lassen, es sei denn, du hast es nötig.
Auch wenn Emanzen aufschreien- aber aus der Erfahrung heraus wollen Männer jagen, nicht gejagt werden.

Lass ihn sausen und nimm dir für`s WE was nettes vor, falls er was will, hast du ja auch eine Wohnung, oder?

LG, Ilka

Beitrag von mm1902 21.09.06 - 14:48 Uhr

Hallo!

Ist er denn in deinem Alter - also so um die 100 rum... - vielleicht ist er ja von uns gegangen und kann sich deshalb nicht mehr bei dir melden...! ;-) :-p #schein

Nee, im Ernst...!
Ich würde mal abwarten, ob er sich bald meldet, vielleicht gibt es ja einen Grund, warum er es bis jetzt nicht getan hat...!
Noch sind es ja 1-2 Tage bis zum WE...!

Wenn nicht, würde ich ihm nicht hinterher laufen...!

Gruß
M.

Beitrag von katzemitgelbenaugen 21.09.06 - 19:58 Uhr

Danke für eure Antworten. Aber er ist toll, ich WILL ihn haben!
Außerdem muss ich ihm hinterherlaufen, weil ich mein portemonnaie bei ihm vergessen hab. Das wollte ich eigentlich dieses Wochenende abholen, falls es klappt. Ansonsten muss ich ihn bitten, es mit der Post zu schicken. Habe aber Angst, dass, wenn ich ihm sage, dass es dieses Wochenende nicht klappt und ihn bitte, mir das Portemonnaie zu schicken, er denkt, es wäre mir nicht ernst. Das Portemonnaie ist, wenn er denn wirklich was von mir will, praktisch sein Ass im Ärmel, seine Absicherung, dass ich definitiv komme.
Ich brauch es aber natürlich schnell wieder, weil da alle meine wichtigen Dinge drin sind. Und falls es dieses Wochenende nicht klappt, kann ich halt nicht mehr auf das nächste warten mit dem Portemonnaie. Unabhängig davon möchte ich ihn unbedingt wiedersehen. Bloß hab Angst, dass er es falsch versteht...:-(

Hoffe er meldet sich morgen, sonst werd ich ihn anrufen

#katze

Beitrag von jule39 21.09.06 - 23:29 Uhr

dann mußt Du da wohl durch und wirst NIE erfahren,ob er es ernst mit Dir meint!!!

Wenn eine Frau nicht abwarten kann und selbst die Initiative ergreift,wird sie zu 99% bitter enttäuscht!!!

trotzdem viel Glück!
Jule