vielleicht weiss hier jemand bescheid? bekomme keine antworten :(

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von leyla84 21.09.06 - 14:29 Uhr

Schaut einmal:


http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=36&tid=576217

Sorry fürs Crossposting...

Liebe grüße,
Anja

Beitrag von tatty2612 21.09.06 - 14:39 Uhr

Hallo..

kann dir garnicht sagen worans liegt.. aber mein Kleiner macht in letzter Zeit auch solche Sachen.

Er steht zwischen 8 und 9 morgens auf und kriegt die Flasche.. dann spielt er... früher kam dann ein Vormittagsschläfchen nur jetzt schläft er nicht bis 11. Und da er um 12 Mittag bekommt würde er das verschlafen.
Also hab ich sein Mittag auf 11:30 verschoben. Aber ich krieg ihn kaum gefüttert.
Er verweigert mir alles, was er sonst so gern mag. (er ißt meistens das was wir auch essen)
Selbst Gläschen verweigert er.. Er spuckt alles aus, reibt sichs quer durchs GEsciht und nur Obst oder Joghurt geht rein. Und dann plötzlihc ohne Probleme. Aber alles herzhafte ist ein Problem.

Er macht das nicht immer... aber ich seh auch nicht ein, dass er sich dran gewöhnt, das es nur Obst und süßes gibt.

Manchmal glaub ich, dass es auch an den Zähnen liegt. Vielleicht tut da was Kaltes, Frisches einfach besser..

Kann da leider nur raten..

Liebe Grüße Tatty

Beitrag von leyla84 21.09.06 - 14:48 Uhr

Hallo!

ja bei mir ist es genauso.
Was hast du ihm denn als alternative angeboten, wen du sagts, dass nur Süßes Zeug auch nciht immer geht?

Liebe grüße,
Anja

Beitrag von kathyherzchen 21.09.06 - 14:40 Uhr

Hab geantwortet

Beitrag von bettina79 21.09.06 - 14:43 Uhr

Hallo,

das problem kenn hat meine auch mal gehabt.

Ich hab es dann mal anders versucht. ich hab sie erst schlafen gelegt und dann gabs was warmes zum essen und dann ging es. Sie war dann einfach zu müde und wollte nicht.
ist bei uns ja auch so, wenn wir müde sind wollen wir ja auch nicht essen.

Vielleicht probierst du es mal so rum. vielleicht klappt es dann.

Gruß Bettina und Michelle 2 1/2 Jahre und Melissa 10 wochen alt