Was zum Kaffe füttern? 15 Monate..

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von sternchen1304 21.09.06 - 15:13 Uhr

Hallo,

die Frage steht ja schon oben, ich suche Anregungen, weil meine Kleine nicht immerzu Keks und Kuchenzeug bekommen soll.

Jeden Tag Obst ist ja auch nicht so toll, weil Pauline verträgt noch nicht viel und Obst gibts ja vormittags als Zwischenmahlzeit. Da fehtl ihr nachmittags natürlich der Appetit auf schon wieder das gleiche Obst..

Bin gespannt, was ihr so gebt

Sternchen

Beitrag von galadriel1968 21.09.06 - 16:37 Uhr

Hi,

also meine Zwillis (fast 1 Jahr) bekommen öfter Joghurt mit Schmelzflocken, Quark mit etwas Apfelmus oder Obstgläschen gemischt, Milchbrei, Brot mit Käse, GOB, ...

LG Sonja

Beitrag von grissemann74 21.09.06 - 18:02 Uhr

Hi!

Es muß ja nachmittags nicht das gleiche Obst wie vormittags sein. Also Obst gibt es bei uns schon auch mal 2 x pro Tag.
Ansonsten kannst du zur Abwechslung auch mal Joghurt oder eine Quarkcreme mit Früchten anbieten, auch Gebäck ist bei uns sehr beliebt (muß kein Süßes sein).

LG Sabine

Beitrag von sunflower.1976 21.09.06 - 20:19 Uhr

Hallo!

André bekommt nachmittags Joghurt und ein paar Dinkelstangen oder seinen heißgeliebten selbstgemachten GOB oder viel Obst. Das liebt er über alles und ist kaum zu bremsen. Seine Favoriten sind Pfirsiche (naja, Saison ist vorbei), Birnen, Bananen, Pflaumen und Weintrauben. Er verträgt zum Glück jedes Obst problemlos.

LG Silvia