Blutungen, bitte bitte, ich brauch eure HILFE!!!!!!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von aussi06 21.09.06 - 15:27 Uhr

Ich war vor 3 Wochen im Krankenhaus wg. Blutungen. Meine Plazenta sitzt zu tief. Dann war alles wieder gut.
Jetzt hab ich seit 10 min ganz doll Rückenschmerzen und Bauchschmerzen. Jetzt war ich auf Klo wg. Durchfall und ich blute ganz hellrot! Was soll ich tun?

Bitte helft mir!!!!!!

Beitrag von tuningrulezzz 21.09.06 - 15:29 Uhr

Sofort zum Arzt oder ins Krankenhaus fahren!!! #schein

Viel Glück!

Beitrag von baby2008 21.09.06 - 15:29 Uhr

Den Arzt anrufen und zwar sofort!
Ich würde da nicht unnötig mit warten! LAss lieber einmal mehr nachsehen!

LG Arijane+#baby10SSW

Beitrag von kisha_2000 21.09.06 - 15:29 Uhr

GEH BITTE SOFORT INS KH!

Hatte auch 2 Mal Blutungen in den ersten Wochen. Muss nichts schlimmes sein, aber bitte lass dich untersuchen!

Nadine

Beitrag von huschel17 21.09.06 - 15:30 Uhr

Ab zum Frauenartzt... Oder noch besser ins Krankenhaus. Bei Blut ist immer Alarmstufe angesagt. Viel Glück, das alles in Ordnung ist...

Beitrag von nuckenack 21.09.06 - 15:31 Uhr

Hallo,
bitte ruf dir den Krankenwagen 19222 oder den Norarzt 110 und leg dich bis sie kommen auf jedenfall hin.
Ich wünsche dir alles gute!
nuckenack

Beitrag von sweet_maus 21.09.06 - 15:32 Uhr

du muss direkt fahren, am besten ins Krankenhaus!!!
Ich drücke dir die daumen das alles in ordnung ist!!

Beitrag von silvercher 21.09.06 - 15:35 Uhr

Sofort zum Arzt oder ins KH.. hatte auch eine tiefsitzende Plazenta... toi toi toi #klee #klee #klee

LG Julia + #baby Boy Niklas Devin inside 39+2 SSW ; 40.SSW (ET-5) ET: 26.09 #freu #schwitz #huepf

Beitrag von melerizzi 21.09.06 - 15:58 Uhr

Hallo

Ich bin mit dem 3. Kind (jedoch 4. Schwangerschaft)schwanger. Ich hatte in jeder Schwangerschaft eine tiefsitzende Plazenta und in der 2. sogar eine direkt vor dem Muttermund. Leider mussten wir unser Engeli in der 18. SSW auch wieder in den Himmel ziehen lassen. Ich will Dir keine Angst machen, aber geh lieber sofort zum Arzt. Es muss nicht schlimm sein, dass du blutest, aber lieber einmal zuviel als zuwenig. Meistens zieht sich die Plazenta ja mit dem Wachstum des Babys nach oben und alles wird gut. Ich drück dir und deinem Würmchen ganz fest den Daumen.

Alles Gute

Melanie mit #baby#Janina und #baby Gianluca und #ei (14.SSW)

Beitrag von nadja77 21.09.06 - 17:54 Uhr

Hallo!!!

Ich hatte damals auch Blutungen und habe mein Baby in der 20.Woche verloren du solltest wirklich sofort ins Krankenhaus.Wünsche dir alles alles gute für dich und dein Baby hoffentlich wird alles gut!

#liebdrueck Nadja (29.Woche)