bin fix und fertig er schreit viel

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von engel81 21.09.06 - 16:06 Uhr

hallo ihr lieben
ich habe ein problem mein kleiner schreit sehr viel ich weiß manchmal nicht warum alles fing am montag an er leidet unter verstopfung mein kinderarzt sagte das ich auf novolac v umstellen soll wo ich auch dran bin jetzt klappt das auch schon etwas besser doch trotzdem weint er immer noch soviel ist auch vor einer woche mit dem trinken abgefallen er hatte vor 1 woche ca 170gramm getrunken zwar hat er das nicht immer geschafft aber jetzt trinkt er nicht mal mehr 130gramm was ist los ist er in einem schub schläft seit einer woche durch dann müßte er doch mehr trinken oder ich bin fix und ferig
mache mir sorgen
engel81/noah-leon 2monate#heul#schmoll#gruebel

Beitrag von bonniefatzius 21.09.06 - 16:18 Uhr

hallo engel

kann schon sein das er im 8 wochen schub ist, so wie du es beschriebst. paul hat auch immer viel geweint und vor einer woche wurde auch festgestellt warum, er hatte einen blockarde. vielleicht hat noah-leon sowas auch.lass das mal vorsichtshalber untersuchen wenn es die nächsten tage nicht besser wird. und wegen dem trinken, denke ich nicht das du dir da gedanken machen musst. paul trinkt erst seit 2wochen 170ml vorher waren es auch nur 120ml

lg katy

Beitrag von engel81 21.09.06 - 16:20 Uhr

kannst du mir sagen was eine blockarde ist ?

Beitrag von bonniefatzius 21.09.06 - 16:26 Uhr



also wenn man mir das richtig erklärt hat, dann sind halswirbel ausgerenkt. war bei paul jedenfalls so. bei ihm waren es 3, die gestern eingerenkt wurden. ich hab es festgestellt weil er seinen kopf seit geraumer zeit nicht mehr halten konnte zb in bauchlage, was er vorher konnte. vorher dachte ich immer er weint soviel weil er bei mir sein möchte.das muss es bei deinem nicht sein aber es kann.

Beitrag von kleineute1975 21.09.06 - 17:33 Uhr

Hi

wir hatten das auch es wurde erst mit Hipp Bio Pre besser..waren bei einem Osteophaden Blockaden hatte er zwar nicht (würde ich überprüfen lassen) aber er meinte Nahrung umstellen (hatten vorher Aptamil) dann wird alles besser und er hatte recht

LG Ute