Vollmilch-Allerige?!?!?!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von steffiw77 21.09.06 - 19:23 Uhr

Hallo!


Ich habe keine Ahnung, ob Max ne Milchallergie hat oder nicht! #gruebel In der Familie ist KEINE Allergie irgendeiner Art vorhanden, ich habe Max trotzdem 6,5 Monate gestillt! Habe ihm dann erst mal Pre angeboten, hat er nicht vertragen - wurde gleich rot um den Mund! #heul

Der KIA meinte, es KÖNNTE die Milch sein und hat uns HA empfohlen! Damit ging es auch gut und er verträgt sie super! :-)

So, wegen dem Abendbrei meinte er, dass wir ruhig Vollmilch nehmen / testen könnten. Alla gut, heute abend haben wir das auch probiert (mir hats gut geschmeckt!! hihi) - aber Max wurde wieder rot um den Mund! #heul - also wird er wohl ne Allergie haben?!?!

Kennt das jm oder weiß jm, ob man dagegen was machen kann (Medikamente oder so?)? Oder gibt sich das mit der ZEit??? #kratz

LG und DANKE,

Steffi mit Maximilian *13.12.05

Beitrag von sandra_und_luca 21.09.06 - 19:41 Uhr

Hallo Steffie

es kann gut sein, dass dein kleiner eine unverträglichkeit oder allergie gegen kuhmilch hat, ne allergie kann man per blut testen lassen, eine unverträglichkeit kann aber damit nicht nachgewiesen werden.
Wenn er wirklich eine richtige allergie hat, ist HA nahrung aber auch nicht das richtige.....aber da dein kleiner sie super verträgt tipp ich eher darauf dass er ne unverträglichkeit hat.
Luca hatte ja auch eine kuhmilchallergie, per blut nachgewiesen, und bekam spezialnahrung, erst Humana SL und dann Nutramigen, zum glück war nach drei monaten seine allergie verflogen;-)
Normalerweise wenn sich eine allergie nachweisen lässt, sagt man mind ein jahr lang kuhmilchfrei ernähren, da luca damals die spezialnahrung nicht angenommen hat, haben wir ihn halt nochmal testen lassen und wir hatten einfach mehr als glück#huepf
Red doch nochmal mit deinem Kia und gegebenenfalls würd ich ihn wirklich mal darauf testen lassen.

alles liebe
sandra

ps. sorry ich hab momentan wieder probleme mit meinem email account komm ma wieder da nicht rein:-[

Beitrag von steffiw77 21.09.06 - 20:50 Uhr

Hi Sandra!

Danke für deine Antwort! :-) Schön, wieder von dir zu lesen! Gehts euch gut?
Wir schaffen das sicher auch bald wieder per Mail, hoffe ich!!

Hmmm, der KiA hatte damals zu HA geraten und wie gesagt: Max verträgt sie super!

Beim nächsten Arztbesuch werd ich das aber auf alle Fälle ansprechen und ggfs testen lassen! Aber deswegen geh ich nicht extra zum Arzt!! Ich weiß es ja nun und gut ist!

LG, Steffi

Beitrag von sandra_und_luca 21.09.06 - 21:12 Uhr

Nö ich würds auch erstmal so belassen, kuhmilch halt weglassen und beim nächsten arztbesuch mal ansprechen!!!!

So ich check morgen ma ob email wieder funzt, schlaf gut
lg
sandra
Ps. uns gehts momentan bescheiden haben leider alle die erkältungsbazillen abbekommen:-(

Beitrag von steffiw77 21.09.06 - 21:16 Uhr

Hajo, ich nehm weiter HA! Was hab ich auch für ne Wahl?! ;-) Und beim nächsten KiA-Besuch werd ichs ansprechen und sehn, was er meint!

Schlaft ihr auch mal gut und werdet wieder fit!!!

GLG,

Steffi

Beitrag von sandra_und_luca 21.09.06 - 21:22 Uhr

Neeeee quatsch bloss jetzt net nahrung wechseln wenn er se doch jut verträgt. ich musste luca doch wieder auf folgemilch umstellen, scheiss hin und her immer, der isst ja momentan sooooooo schlecht vom löffel und die 1er nahrung schien ihm nich so zu reichen, würd nachts wegen hunger wieder wach, was jetzt auch net unbedingt grund wäre umzustellen, allerdings war er dann immer für so lockere 3std nachts hellwach...und das hat ganz schön auf seine laune geschlagen und ich war auch irgendwann fix und alle, jetzt pennt er wieder durch is super gelaunt alles bestens, verträgt alles gut, also wars wohl richtig so.
lg
sandra