- Namensfrage-

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von rombaby 21.09.06 - 20:00 Uhr

Hallo zusammen,

ich brauche mal euren Rat bezüglich des Namens für unseren jüngsten Sproß.

Da es mir heute nicht so gut geht -siehe auch Posting in "Schwangerschaft"- bin ich irgendwie nicht zurechnungsfähig, was Geschmack angeht.

Unsere Tochter heißt Mara Kristina, wie findet ihr passt Janick Alexander dazu?

#danke für eure Meinungen oder anderen Vorschläge,

Claudia

Beitrag von coolmum 21.09.06 - 20:01 Uhr

hallo claudia!

ich find das passt gut!

liebe grüße
#coolmum

Beitrag von gigglepea 21.09.06 - 20:18 Uhr

Hallo,
also ich verstehe überhaupt nicht, warum der Name zum Namen der Schwester passen muß? (Dann solltet ihr ihn Mario Kristian nennen;-)) Ist doch eigentlich egal.
Wichtig ist, dass er zum Nachnamen passt.
Janick finde ich sehr schön. - Alexander nicht. (Aber ist eben immer Geschmackssache-allen kann man es eh nicht recht machen.
Gruß Ulli + Vivian + Amelie

Beitrag von ck160181 21.09.06 - 20:47 Uhr

Ja, das paßt.

Gruß Conny

Beitrag von pauli72 21.09.06 - 21:14 Uhr

Hallöchen,

erstmal gute Besserung für Dich!

Ich finde es immer schwierig bezüglich des Namens Tipps zu geben. Und ich würde andere auch nie um ihre Meinung fragen, da es sich wirklich im eine reine Geschmacksfrage handelt und der Geschmack ist ja total unterschiedlich.

Ich zum Beispiel find sowohl Janick als auch Alexander überhaupt nicht schön.
Aber ich denke (und hoffe), dass Dich das in Deiner Namenswahl nicht beeinflusst ;-)

LG
Pauli

Beitrag von scrub 21.09.06 - 22:51 Uhr

Jannick Alexander gefällt mir. Ist allerdings 2 x hart. Julian Alexander und Noah Alexander mag ich auch oder Noah Maximilian... naja, und natürlich die Namen meiner Söhne.
Und ich liebe einsilbige Jungsnamen, wie z.B. Finn oder Max, aber wir haben einen einsilbigen Nachnamen, daher schieden diese Namen immer aus...

Jes

Beitrag von valeggio 23.09.06 - 21:57 Uhr

Hi,

finde ich schön, auch wenn ich den Namen Yanic schreiben würde. Stand bei uns auch mal auf der Liste. ;-)

LG
Valeggio