vormilch aus der brust

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von ungeplant schwanger 21.09.06 - 20:22 Uhr

hallo habe mal eine frage ab wann kommt die vormilch aus der brust wenn man schwanger ist beim 2 kind soll das doch schneller gehen oder? bei mir kommt seid ca 2 wochen ab und an ein tropfen raus kann das sein das ich schwanger bin oder hat das auch ein anderen grund? kann seid tagen nicht schlafen habe morgen ein termin beim doc Lg

Beitrag von mandy21 22.09.06 - 08:32 Uhr

Hallo,

Vormilch kann schon ab der 15. Woche austreten. Ist aber bei jeder anders.

Sollte es aber keine Vormilch sein dann würde ich schnellstens zum Arzt gehen. Aus der Brustwarze sollte nicht schwanger nie Flüssigkeit austreten. Das wäre kein so gutes Zeichen.

LG

Beitrag von barbarella1971 23.09.06 - 23:19 Uhr

Hallo,
das stimmt nicht ganz... nach einer ersten Schwangerschaft und Stillzeit kann noch lange mal wieder Milch austreten, besonders wenn lange gestillt wurde.
Ich hab vor 3 Monaten abgestillt und es fliesst immer noch mal was.
Barbara

Beitrag von miri29 22.09.06 - 10:28 Uhr

Hallo keine Panik, es kann sich einfach um eine Erhöhung des Prolaktin handeln, ich hatte das auch ca 1,5 Jahre nach der Geburt meines Sohnes!
Wäre gut das beim FA mal abchecken zu lassen kann manchmal mit der Schildrüse zusammenhängen!

LG Miriam+Marlon (2)+#ei10+0