Sollte ich ins KH fahren? Hab Bauchweh seit paar Tagen..

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von fineee 21.09.06 - 20:23 Uhr

Ich mach mir etwas Sorgen. Ich habe seit einigen Tagen Bauchschmerzen. Ich bin auch niemand der gleich zum Arzt rennt und warte immer bis es garnicht mehr geht :(

Irgendwie habe ich seit Tagen Bauchschmerzen wo auch der Bauch manchmal hart dabei wird und ein picksen bzw stechen. Ich dachte immer das kommt vielleicht dadurch das ich meinen kleinen Sohn unher tragen muss manchmal. Ich kann das nicht wirklich deuten. Ich werd das heut noch auf jeden Fall checken gehen, wenn mein Mann nach haus kommt. Ich wollt euch nur mal fragen, was ihr denkt? Koennten es Vorwehen sein? Sone Uebungswehen sind zwar in der 20 SSW ganz normal, deshalb weiss ich nicht wie weit man normal nennen kann. Ich hatte auch viel Stress in meiner SS, wo ich mich eh schon gewundert habe, wie stark mein Baby eigentlich ist. Doch das Spannungsgefuehl im Bauch hoert garnicht mehr auf und zu picksen faengt es jetzt auch an? Sind das Signale oder ganz normal, was denkt ihr?
LG

Beitrag von daisy1307 21.09.06 - 20:39 Uhr

hallo,

kann dir nur raten, sofort zum arzt zu gehen,
ich hatte das selbe problem letzte woche, hatte wochentags aber keine zeit udn bin dann am samstag trotzdem in die klinik, weil ich wissen wollte, ob alles ok ist.

baby ok, aber ich hab ganz schon schimpfen bekommen, weil ich erst so spät kam und ob ich mir der verantwortung nciht bewusst sei... die haben mich über eine stunde ausgiebigst untersucht, sind aber nur zu dem entschluss gekommen, dass cih schlecht aussehe, aber dem baby gehts gut.. is ja die hauptsache...

lg kerstin

Beitrag von fineee 21.09.06 - 20:42 Uhr

Was haben die denn damit gemeint das du schlecht aus siehst?
LG

Beitrag von daisy1307 21.09.06 - 20:47 Uhr

*g*

so wie man nach einer guten 60 stunden woche mit nachtdientsten und tagsüber unterrichten ausieht... dunkle ringe unter den augen, usw.