Kann sich mal jemand mein ZB angucken? Hilfe!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sanny2381 21.09.06 - 21:01 Uhr

Huhu Ihr lieben. #blume

Könnt Ihr Euch mal mein ZB angucken und sagen, ob das alles "richtig" so ist? Und zwar ist das so, dass ich mich an meine Tempi am 13.9. nicht mehr so erinnern kann. Habe nämlich im halbschlaf gemessen... #hicks Entweder war es 36.3, dann hatte ich einen #ei oder es war 36.2 und ich hatte keinen.

Allerdings sind mein weiterer Tempi-Verlauf nicht wirklich nach einem #ei aus, oder?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=116506&user_id=610822

Hach, ich bin so aufgeregt... wäre mein erster #ei seit ein paar Monaten, deswegen muss ich immer alles genau wissen. :-D

Schon mal Danke für Eure Antworten. #herzlich

Lieben Gruß #sonne
Sanny

Beitrag von suri76 21.09.06 - 21:30 Uhr

also, ich würd sagen, da war kein es. sorry, hoffentlich irre ich mich.

hast du probleme, weil du keinen ES hast?

lg: suri ( 26.ssw )

Beitrag von sanny2381 21.09.06 - 21:33 Uhr

Musst Dich nicht entschuldigen. Ist ja die Wahrheit. ;-) Hab´s fast befürchtet, wäre auch zu schön um wahr zu sein.

Keine Ahnung was da bei mir los ist, warum ich keinen #ei habe? Die Horme? Ich werde das im nächsten Zyklus mal mit meinem FA angehen.

Danke trotzdem für Deine Antwort. #blume

Beitrag von suri76 21.09.06 - 21:58 Uhr

aaalso, ich hatte auch keinen ES. hab PCO ( kleine zysten am eierstock ) UND einen knoten an der schilddrüse.

diese dinge haben meinen hormonhaushalt so verändert, dass der ES einfach ausblieb.

diagnose war ziemlich einfach = blutcheck. für die SD noch ein US.

bekam medis , die nach 6 wochen meinen hormonhaushalt reguliert hatten. alle werte ok. nach 8 wochen dann der erste ES und sofort schwanger. bin ein glückskind, denn wir hatten sage udn schreibe einmal #sex. #freu

also, lass deine hormone checken. udn die sd. dann hast du auch sicherlich bald eine lösung.

lg: suri

Beitrag von annaline 21.09.06 - 22:01 Uhr

Hallo Sanny!

Suri hat recht, Hormone checken lassen!!!

Für mich siehts nach ner Gelbkörperschwäche aus. Tempi geht hoch und dann wieder schnell runter... Hast du denn enn regelmässigen Zyklus? Wielang ist deine zweite Zyklushälfte sonst immer?

Die SB sind ja auch net normal...

Ich habe seit 16 Monaten keinen ES, meine Werte sind soweit OK, dass man zumindest eine schwerwiegende Störung ausschliessen kann...

Also Kopf hoch! Selbst wenn was mit deinen Hormonen net stimmt, kann man das behandeln!

Nimm mal deine Kurven mit zum FA, die können da meist auch schon ne evtl. Hormonstörung erkennen!

Alles Gute #klee

Beitrag von sanny2381 21.09.06 - 22:06 Uhr

Nööö.. kein regelmäßiger Zyklus.

Obwohl, es wird immer besser... mittleweile liegt mein Zyklus bei 42 Tage, davor waren es 48 und davor 65 Tage. Voll dooof. #heul

Beitrag von annaline 21.09.06 - 22:12 Uhr

Haste vor kurzem erst die Pille abgesetzt?

Na, ist doch super, wenn er immer kürzer wird!!! #freu

Lass das vom FA abchecken, dann weißte, was los ist!

Beitrag von sanny2381 21.09.06 - 22:14 Uhr

Ich habe im Dezember 2005 die Pille abgesetzt. #augen

Beitrag von annaline 21.09.06 - 22:22 Uhr

Hey, sei froh, dass du deine Mens überhaupt bekommst!
Ich habe im Mai 2005 abgesetzt und hatte erst 12 Monate später meine Mens. Dann einen ES, welcher auch mein letzter gewesen sein sollte!

Also, hab Geduld! Wird schon #liebdrueck

Beitrag von sanny2381 21.09.06 - 22:28 Uhr

da gast du wohl recht.

aber ohne ES ist es irgendwie so frustrierend... gagegen kannst du ja soooo gar nichts tun!?

aber hast recht, wird schon. danke! #liebdrueck

Beitrag von annaline 21.09.06 - 22:30 Uhr

Naja, du könntest den ES auslösen lassen. Aber ich würds erst so versuchen. Hormonstatus machen lassen???

Beitrag von sanny2381 21.09.06 - 22:32 Uhr

Wie lässt man sowas denn auslösen?

Ich werde nach der nächsten Mens zu FA gehen, dann wird er am 7. und 21. ZT Blut abnehmen und dann schauen wir weiter. Bin ja mal gespannt....

Beitrag von annaline 21.09.06 - 22:34 Uhr

Mann kann mit Clomifen Follis "heranzüchten" und springen lassen...

Jepp, lass mal den Hormonstatus machen, dann kann dein FA dir sagen, woran es liegt!

Beitrag von sanny2381 21.09.06 - 22:37 Uhr

Mal sehen... es bleibt spannend. ;-)

So, ich werde dann mal in Bett gehen. Danke für Deinen Beistand. #liebdrueck

Wünsche Dir eine gute Nacht, schlaf schön und süße Träume! #blume

Beitrag von annaline 21.09.06 - 22:43 Uhr

Aber klar doch ;-)

Ich gehe auch ins Bett!

Dir auch ne gute nacht und süße Träume ;-)#blume