Abnehmen mit ärztlicher Betreuung??

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von steffiw77 21.09.06 - 21:06 Uhr

Hallo!


Ich würde gerne mind. 10 kg loswerden.....ist nicht einfach und ich weiß noch nicht genau, wie ich das anstellen soll (es schmeckt ja auch immer so lecker.....)

Ist es einfacher mit ärztlicher Betreuung abzunehmen? Kennt sich jm da aus?

LG und danke,

Steffi

Beitrag von babsie81 23.09.06 - 09:04 Uhr

Hi!!!!
Hab letztes Jahr unter ärztlicher Anleitung gefastet!!!!
War sehr gut, habe auch gut abgenommen und das Gewicht 2 Monate gehalten und dann leiderwieder zügellos gefuttert....:-(
Dein Arzt kann dir bestimmt gute Tips geben!!#freu