Ab wann Obst und Gemüse mit Schale?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von gigglepea 21.09.06 - 21:16 Uhr

Hallo,
hab mal eine Frage an Euch. Ab wann haben eure Mäuse Äpfel, Weintrauben, Tomaten ec. mit Schale gefuttert. Oder auch dunkles Brot mit der Rinde?
Eine liebe Altersgenossin von meiner Kleinen mampft schon alles, sie kaut auch richtig und verschluckt sich nicht.
Bei Amelie bin ich da irgendwie sehr ängstlich, weil ich Angst habe, dass sie mal an so`ner Pelle von einer Weintraube o.ä. erstickt. Also mach ich die Pelle immer ab und schneid alles in kleine Stücke.
Bin ich jetzt überängstlich? Wie handhabt ihr das?
LG Ulli + Amelie 10.10.05

Beitrag von flaschengeist2005 21.09.06 - 21:21 Uhr

naja du kennst dein Kind am besten und man sagt Probieren geht über Studieren. Wenn sie gut kaut ist das OK.

Versuch es einfach und sei nicht zu ängstlich. Mein Sohn ist was weiss ich schon im halse stecken geblieben, aber er würgt es selber hoch oder ich hab ihn einfach auffen Kopf gedreht und rücken gehauen.

Selbst ich hab das ab und an mal noch ;O)

Bleib dabei und fang mit ner Weintraube OHNE KERNE an ;O)

Bzw schau wann sie richtig kaut.

LG

Flaschengeist

Beitrag von litalia 21.09.06 - 23:13 Uhr

weintrauben und tomaten hab ich noch nie geschält/gepellt.

wüsste auch nich warum...schale merkt man doch garnicht.

äpfel schäle ich immer aber eigentlich auch nur weil ich immer nur geschälte äpfel esse

Beitrag von visilo 22.09.06 - 09:02 Uhr

Lukas hat schon immer alles mit Schale bekommen. Wenn er die Schale nicht wollte hat er sie mir früher oder später in die Hand gedrückt;-). Ich denke es ist Gewohnheitssache, es könnte passieren das deine Kleine es nicht mehr mag wenn plötzlich noch Schale dran ist.

LG
visilo+Lukas (16.11.04)

Beitrag von maupe 22.09.06 - 12:30 Uhr

Hi, unser Kleiner hat noch nie irgend etwas geschält bekommen und Rinde wurde auch nicht abgeschnitten.

Wenn du unsicher bist, mache sehr kleine Stücken draus. Da fällt die Schale nicht zu sehr auf.

LG maupe