Suchen passenden Doppelnamen...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von janosch31 21.09.06 - 21:52 Uhr

Hallo ihr Bald-Muttis,


leider wissen wir noch nicht, was uns im Dezember erwartet, ob Junge oder Mädchen, deshalb machen wir uns jetzt schon eine ganze Zeit Gedanken, wie die Namen sein sollten.

Nen Jungennamen haben wir, da sind wir uns total einig. Mädchennamen in etwa, wir sind nur auf der Suche nach dem zweiten Teil des Doppelnamens bzw. des zweiten Namens.

Was passt denn zu Stella? (also Stella-xxx oder Stella .... )

Bin für eure Vorschläge dankbar, vielleicht ist ja DER Name dabei.

Schönen Abend noch

Jana und #baby 27+0

Beitrag von sternchen81 21.09.06 - 22:10 Uhr

Hallo Jana,

wie wäre es denn mit Stella-Marie?

An Stella etwas dranzuhängen ist irgendwie gar nicht so einfach.

Kommen auch ganz andere Namen in Betracht?

LG

Sternchen 81

Beitrag von janosch31 21.09.06 - 22:14 Uhr

Ich hatte schon an Stella-Maria gedacht, oder Stella-Lucia - so oder so ähnlich klingend. Stella-Sophie (oder -a) find ich auch noch ganz nett, aber mit Maria hat mein Freund Probleme, er ist der Meinung, dass es zu kirchlich klingt.
Andere Erstnamen kommen net in Frage, Stella soll schon sein *g*.

Jana

Beitrag von missju82 21.09.06 - 22:30 Uhr

Bin zwar noch keine Bald-Mami, aber hier meine Vorschläge.
Da Stella ja im Griechischen für "Stern" steht, würde ein zusätzlicher griechischer Name evtl. auch naheliegen:

Stella Elena/ Eleni (Elena= die Sonnenhafte)

Stella Chara (=Frohsinn, Freude)

Stella Ioanna (=griech. Form v. Johanna)

Stella Penelope

Stella Mara

Liebe Grüße,

Jule



Beitrag von katti79 21.09.06 - 22:36 Uhr

Hallo Jana,

die Tochter meine Freundin heißt Stella Lin. Meine Freundin kommt aus China, daher ist der zweite Name chinesisch und bedeutet " schöner Jade".
Ich finde Stella übrgens nen wunderschönen Mädchennamen und wegen der Bedeutung sage ich zu der Kleinen auch richtig gern " Sternchen"!
Liebe Grüsse Katti, die sonst noch den Vorschlag hätte, als zweiten Namen ebenfalls einen italienisch - klingenden auszusuchen (Stella Emilia, Stella Julia, Stella Lavinia...)

Beitrag von kristina1979 21.09.06 - 22:44 Uhr

Hallo Jana!
Ich finde, bei Doppelnamen muß der Zweite immer auf dem Ende betont sein...

Ich finde Stella-Collien sehr schön!

Marie und Sofie sind auch schön, durch die Betonung kann man sie halt aber einfach überall hinterhängen und daher sind sie meiner Meinung nach einfach total ausgenudelt ;-)

Aber: alles Geschmackssache...

Lieben Gruß -
Kristina mit Gerrit-Marian (37. SSW)

Beitrag von janosch31 21.09.06 - 22:49 Uhr

Danke für eure Tipps, werde sie morgen mal beim Frühstück mit meinem Schatzi besprechen.

Gute Nacht

Jana

Beitrag von sabrina1980 21.09.06 - 23:22 Uhr

Hallo Jana,

wie findest Du denn z.B. Stella. Chayenne?#kratz

Lg
Sabrina mit#ei35SSW

Beitrag von honigbiene1981 22.09.06 - 00:09 Uhr

also mir gefällt stella sophie oder stella marie!!!

lg michaela

Beitrag von stellamarie99 22.09.06 - 09:28 Uhr

Hallo,
Stella Marie heisst meine Kleine. Ein super Name#pro.
Wir hatten noch in der engeren Auswahl:

Stella Isabelle
Stella Jolina
Stella Minou

oder nur Stella, weil der Name so süss ist ;-)!

Liebe Grüsse Conny, Stella und Baby-girl Isabelle(ET.02.01.)