stechen in der schambeingegend....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sternkueken 21.09.06 - 22:39 Uhr

kennt ihr auch dieses stechen / schmerzen in der schambeingegend etwas auf der seite? was ist das? habe angst, dass es wehen sind.... kann mich jemand beruhigen?


Bin in der 21 woche...

Beitrag von hexe19851 21.09.06 - 22:55 Uhr

hallo

das sind keine wehen die merkst du das kommt aber oft vor in der schwangerschaft bei den meisten naja brauchst keine angst haben das kind wird schon nicht in der 21 woche kommen.

Beitrag von gab2707 21.09.06 - 23:04 Uhr

Jaja habe und hatte ich auch voll oft.... sind wohl irgendwelche Bänder, die sich dehnen.... ungefährlich. Und lange hält der Schemerz dich auch nicht an, oder?
Also bei mir ist es nach ner Miute oder so vorbei.
Mach Dir keine Gedanken!

Liebe Grüße,
Gabriella + Kleine (ET-2)

Beitrag von sternkueken 21.09.06 - 23:06 Uhr

Ja der schmerz kommt und geht, hält nicht länger als einige Sekunden..... muss ich keine angst haben????

Beitrag von gab2707 21.09.06 - 23:16 Uhr

Neinnein, auf keinen Fall.... ich kann auch nochmal nachschauen, sind aber glaub Bänder, an denen die Gebärmutter "befestigt" ist und die dehnen sich einfach, das ist total normal.

Liebe Grüße und weiterhin eine schöne Schwangerschaft,
Gabriella + Kleine

Beitrag von sternkueken 21.09.06 - 23:17 Uhr

Ja der schmerz ist echt auszuhalten, einfach beunruhigend. Aber ich gehe nun bald mal ins Bett, vielleicht hilft die ruhe....

Beitrag von gab2707 21.09.06 - 23:20 Uhr

Genau leg´Dich am Besten hin, aber das wirst Du noch öfter bekommen... dann wirst Du Dir irgendwann auch keine Sorgen mehr machen .... :)

Also ruh´Dich aus und keine Sorgen,
Gabriella + Kleine

Beitrag von sternkueken 21.09.06 - 23:23 Uhr

Besten Dank für Deine Antworten. Ich wünsche Dir eine gute Nacht.... Liebe Grüsse