♥Gedanken zum Kinderwunsch♥

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nana77 21.09.06 - 22:43 Uhr

Gedanken zum Kinderwunsch

Also, entweder fruchtets oder nicht........das weiß nur der liebe Gott mein #ei und seine #schwimmer (wenn sonst alles gesund ist).

Wenn also eine kleine Seele sich entschließt uns zu besuchen, dürfen wir sie auf ihrem Lebensweg ein Stück weit begleiten - ob dieses Stück lang oder kürzer sein wird, können wir nur bedingt beeinflussen. Es ist der Fluss des Lebens in dem wir schwimmen, mal schnell, mal langsam. Manchmal drohen wir zu ertrinken aber oft ist eine helfende Hand zur Stelle, die uns raus zieht oder wir schaffen aus eigener Kraft uns an etwas fest zu halten. Oft plätschert es dahin und gelegentlich kommen Stromschnellen - dass wir es zuweilen mit der Angst zu tun bekommen. Meist schwimmen wir nicht alleine, eine Familie, gute Freunde begleiten uns und nehmen uns die Furcht. Gemeinsam sind wir stark - das Rettungsboot in den tobenden Fluten......
Ich bade ich sehr gerne im Fluss meines Lebens und hoffe, dass bald ein kleines Wesen an diesem teil nehmen kann und ich/ wir es begleiten dürfen.

Lasst euch mal #liebdrueck.
Ich geb euch mal etwas von meiner guten Laune, meinem Optimismus und Kraft ab.

In diesem Sinne wünsche ich euch eine Gute Nacht.

Lieben Gruß
Nana

Beitrag von mezzopalme 21.09.06 - 22:56 Uhr

Das ist sooo schön!!!!!!!!!!!!!! #herzlich #blume

Beitrag von nana77 21.09.06 - 23:07 Uhr

#danke irgendwie war mir da gerade nach - hab heut meinen Sentimentalen *seufz*

Viel Glück damit es bei euch bald wieder klappt .

#herzlich Nana

Beitrag von mezzopalme 21.09.06 - 23:34 Uhr

Das posting speicher ich mir!!! Hast es echt suuuuper ausgedrückt!!!

Danke fürs Glück wünschen!!!!!

Dir auch ganz viel #klee das es bald klappt!!!!!!


LG Claudia

Beitrag von sternchen1606 21.09.06 - 23:08 Uhr

Das ist toll....

Vielen Dank,könnte heulen#heul
Bist Du immer im Strom Deines Flusses?
Meine Familie und meine Freunde helfen mir auch jederzeit in die richtige Richtung zu gehen,aber trotzdem ertappe ich mich oft, wie ich anfange vom weg abzukommen.Bisher bin ich immer wieder zurück gekommen,aber mit meinem KiWu bin ich echt grenzwertig...
Versuche mal Dein Posting auszudrucken,vielleicht enspanne ich dann mal,wenn ich's öfter lesen kann.

Vielen Dank und alles Liebe

Sternchen#stern

Beitrag von nana77 21.09.06 - 23:15 Uhr

#danke
Weiß Gott bin ich garantiert nicht immer im "Fluss", ich schwimm sogar manchmal gegen den Strom. Manchmal brauch ich auch ne Pause und schwimm ans ruhige Randufer oder verschwimme mich in kleine Nebenarme, der Weg ist das Ziel und jeder auch der Irrweg ist wichtig (da heißt es doch so schön: aus Fehler wird man klug).

Wünsch dir noch viel Glück#klee beim Üben

#herzlich Nana

Beitrag von sternchen1606 21.09.06 - 23:31 Uhr

Das beruhigt mich!!!;-)

Wünsche Dir auch ganz viel Glück#klee
Hat leider nicht geklappt mit dem ausdrucken,da fehlte die hälfte.
Naja,einen schönen Abend noch

Sternchen#stern

Beitrag von stern76 22.09.06 - 07:47 Uhr

Ach ist das schöööööööön.

Ich habe es gleich mehrmals gelesen und war so gerührt. Danke für diese Gedanken, es baut auf.


LG stern76

Beitrag von nana77 22.09.06 - 10:23 Uhr

Na klar, gern geschehen.

Und #danke für die Antwort.

Lieben Gruß
Nana