noch jemand da? Brauch mal schnell eine Meinung?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von fineee 21.09.06 - 23:51 Uhr

Hallo hab schon weiter unten berichtet das ich denke das ich VOrwehen habe. Nun war ich gerade auf klo und hab bemerkt das ich dolle Durchfall hatte, vorher Rueckenschmerzen. Hat der Durchfall irgendwas damit zu tun und man kann das jetzt eindeutig als Vorwehen bezeichnen? WEr weiss das? Ich geh auch gleich zum KH, warte nur noch auf mein Maenne. Drueckt mir die Daumen. LG SSW20, noch viel zuuuuu frueh :(

Beitrag von sally18 21.09.06 - 23:52 Uhr

kenn mich da zwar nicht aus mit aber drück dir die daumen das nichts schlimmes ist hoffe du berichtest wie es dir dann geht und was im kh gesagt wurde

Beitrag von buttercup 21.09.06 - 23:54 Uhr

Hi!

Aber schnelle hin! Der Darm und die Gebärmutter beeinflussen sich gegenseitig. Wenn Du eine sehr rege Darmtätigkeit hast, kann das Wehen anregend wirken. Genauso umgekehrt. Ist gut, daß Du gleich ins KH fährst! Drück die Daumen, daß alles gut geht!

#liebdrueck

Sandra mit Timon (14 Wo.)

Beitrag von honigbiene1981 22.09.06 - 00:06 Uhr

geh vorsichtshalber zum krankenhaus!!! bei mir fingen kurz nach dem durchfall die wehen an und meine hebamme sagte dass das viele frauen haben!!! also nix wie hin!!!

wünsche dir alles gute!!!

lg michaela