Hilfe... schwanger?

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von schwangerodernicht 22.09.06 - 00:40 Uhr

Hallo zusammen,

ich weiss ihr seid alle keine ärzte, aber vielleicht könnt ihr mir doch etwas weiterhelfen...

seit schon zwei wochen geht es mir gar nicht gut

zuerst hatte ich nur stuhlgang wie brei. dann fing ich an mich tierisch vor müll und zwiebelgeruch zu eckel, so dass ich brechreize bekam. auch fleisch mag ich nicht mehr. dafür konnte ich wirklich an manchen tagen futtern wie ein schweinchen... ich bin raucherin, aber der geruch vom rauch wiedert mich an manchen tagen ziemlich an. auch der kaffee schmeckt mir nicht mehr, obwohl ich mind 2 kannen am tag getrunken habe. letzte woche fing es dann mit meiner übelkeit an, jedes mal nach dem essen tat mir mein magen weh. bin dann zum doc und er gab mir tabletten wegen dem magen und ist der meinung das ich bakterien im magen haben könnte.

schlafen könnte ich im moment auch nur noch... ich fühl mich total schlapp und unwohl, könnte aber natürlich auch an meiner magengeschichte liegen... auch bin ich total lustlos... habe keinen bock auf nix mehr

jetzt sitze ich auf dem sofa und habe so ne art unterleibschmerzen, als ob meine regel bald kommen würde. ich muss die pille aber noch über eine woche nehmen und meine letzte regel kam zwar einen tag zu spät, war aber ganz normal.

ich habe auch ständig das gefühl das ich dicker werde, meine wage ist aber kaputt und vom aussehen her hat sich auch nichts geändert. mein freund meint auch ich würde spinnen wenn ich denke ich hätte zugenommen...

in den letzten tagen hatten ich auch nicht gerade grossen appetit.

was im moment jedem an mir auffällt sind meine haare... ich habe sehr dickes haar und locken und es sah immer sehr gepflegt aus... seit einer woche ist es sehr trocken. pickel bekomme ich auch auf einmal vermehrt. im moment schiebe ich das alles auf meinen magen... aber komisch komme ich mir schon vor

wir wünschen uns zwar ein kind, aber erst in zwei bis drei jahren. wenn jetzt eins unterwegs wäre, wäre es aber auch nicht so schlimm...

letztes jahr hatte ich auch mal so ein gefühl, hatte mich aber dann doch getäuscht. ich mag darüber auch im moment nicht mit meinem verlobten reden, der denkt bestimmt ich würde wieder spinnen... letztes jahr hatte ich eine zyste am eierstock und deswegen so ein dolles ziehen im unterleib. übelkeit und anderes hatte ich da nicht...

was meint ihr?
lieben gruss
susi

Beitrag von nova05 22.09.06 - 07:21 Uhr

Hallo Susi,

ich denke dein Arzt hat Recht. Du hast Magen Darm Beschwerden, und das führt zumindest bei mir auch zu dicken Bauch, Abneigungen gegen diverse Lebensmittel, stumpfes Haar usw.

Wenn du die Pille immer regelmäßig genommen hast, bist du bestimmt nicht schwanger. Selbst wenn du mal eine vergessen hast, müßte es wirklich schon dumm gelaufen sein...

Mach dich nicht verrückt...

LG Nova

Beitrag von pattib 22.09.06 - 16:52 Uhr

Hallo Susi,
nichts muss alles kann... Klar kannst du auch schwanger sein. Alle deine Beschwerden hatte ich auch und ich bin schwanger. Warst du denn mal beim Frauenarzt? Denn ein Allgemeinmediziner schaut ja vielleicht nicht unbedingt so gezielt nach einer Schwangerschaft?
Und alles andere wird dir leider keine Sicherheit geben, wenn du selber keinen Schwangerschaftstest machen willst.

Liebe Grüße,
Patrizia

Beitrag von schwangerodernicht 27.09.06 - 18:07 Uhr

Hallo,

also irgendwie ist das aber alles bei mir komisch....
Ich muss morgen meine letzte Pille nehmen, habe aber seit Sonntag ziehen im Unterleib und das Gefühl, das ich meine Beckenknochen spühre... kann das irgendwie nicht in Worte fassen. Hab halt so komisches ziehen...

Normalerweise bekomme ich Unterleibschmerzen erst einen Tag vor der Tage und meistens noch dolle Kopfschmerzen....

Meine Tage sollten anfang nächster Woche kommen... bin mal gespannt...

Lieben Gruss