Wie fühlt es sich an, wenn man das Baby das erstemal spürt???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jnyree 22.09.06 - 07:17 Uhr

Guten Morgen liebe Kugelbäuche #freu

Bin heute 14+2 und bin mir nicht sicher, ob ich mein Krümelchen gestern das erstemal gespürt habe. Ich weiss, dass es verdammt früh ist, aber ich habe so ein Gefühl vorher noch nicht gehabt. Es hat sich angefühlt, als hätte jemand angeklopft und das dann gleich kurz hintereinander. Kann das mein Baby gewesen sein oder ist es definitiv noch zu früh?

LG Julia + Krümel 15. SSW

Beitrag von schnuckelchen80 22.09.06 - 07:21 Uhr

Hallo mein Julchen,

also bei mir war das damals bei 14+6 ein krippeln, aber vielleicht will sich ja das kleine mädchen ;-) (wette läuft noch) in deinem bauch schon bemerkbar machen. nach ca. 1woche kam dann diese leichte klopfen und jetzt wird es immer dumpfer und doller #schock. streichel dein bäuchlein von mir und mach dir einen wunderschönen tag. hab dich lieb.

deine monique und der pupsi (hat letzte nacht ne party in meinem bauch gefeiert) #gaehn 21.ssw

Beitrag von jnyree 22.09.06 - 07:26 Uhr

vielen lieben Dank! Werde mein Böuchlein schön streicheln ;-)
Wünsche Dir auch einen wunderschönen Tag!

#liebdrueck

Deine Jule + Krümelchen 15. SSW

Beitrag von eifelkind 22.09.06 - 07:35 Uhr

Hallo Julia!

Ich glaube zwar fast, dass es noch ein bisschen früh ist - aber man kann ja nie wissen ;-).

Bei mir fühlten sich die ersten Bewegungen wie Muskelzucken an... so als hätte man einen komischen Tic im Oberschenkel (das war bei mir in der 20. SSW). Von Tag zu Tag wurden die Bewegungen dann aber deutlicher und heute kann ich ganz gut unterscheiden, womit der kleine Mann mich gerade berührt hat.

Ich wünsch Dir eine schöne Schwangerschaft und alles Gute!
Liebe Grüsse #klee
Astrid mit Dominik, 33. SSW

Beitrag von spanki80 22.09.06 - 07:37 Uhr

Hallo Julia!

Ich bin in der 18. SSW und spüre mein Krümel seit ungefähr 3 Wochen.
Anfangs war es meist so ein gluggern und nun fühlt es sich an wie Muskelzucken.Meist immer napp übern Schambein und meist am Abend wenn ich zur Ruhe komme.
Es kann schon sein das es dein Baby gewesen ist.Ich war auch überrascht das ich es so früh spüren konnte.Bin aber auch von Natur aus sehr schlank.Vielleicht konnt ich es deshalb schon so zeitig spüren.

Wünsch Dir noch ne schöne Restschwangerschaft!

LG Sandra + #baby 17+6 SSW

Beitrag von schmuschatz 22.09.06 - 07:42 Uhr

huhuu guten morgen...

man mag es vielleicht nicht glauben, aber ich hatte bereits in der ersten ss mein kleenen schon in der 16.ssw gespürt man sagt ja erstgebärende spüren da kind erst ab der 18. oder 22 ssw. aber ich habe ihn auch nur gespürt, weil ich uffen rücken lag...es war wie eine kleine welle einmal husch von der rechten seite rüber zur linken...man hatte ich mich erschreckt aber dann konnte ich die nächste bewegung kaum erwarten ;)
somit weißt du wie du auch schon gelesen hast, das st von frau zu frau verschieden...
vielleicht machst du das auch mal so wie ich gaaaanz flach uffen rücken legen und dein bauch mal streicheln vielleicht spürst du das dann auch...

ich wünsche dir alles gute

alles liebe

schmuschatz.....+#stern und krümelchen ( 5.ssw)