Zahnschmerzen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von lucakruemel2006 22.09.06 - 08:08 Uhr

Een wunderschönen juten Morgen!

Mädels, mir musste gestern ´n Backenzahn gezogen werden #heul#schock#heul, hat das schonmal jemand erlebt? Autsch! Und da denkt man nach so ´ner Geburt sei man abgehärtet wa...
Gestern hat mich dann zum ersten mal das Schreien von meinem Hasen richtig angenervt, bin normal echt nich so empfindlich. Naja egal, wollt nur ma ´n bißchen jaulen.#hicks;-)

Liebe Grüße und einen schönen #sonneigen Tag!

Jenny & Luca (der Gott sei Dank morgens nie garstig ist)

Beitrag von collin.joels.mama 22.09.06 - 08:59 Uhr

Guten Morgen Jenny,

oh ja das kenn ich nur zu gut. Die letzte Woche bin ich komplett mit Zahnweh rumgelaufen, bis ich mich dann am Freitag zum Zahnarzt quälte. Also Zahnweh und Babygeschrei lässt sich absolut nicht vereinbaren! Ja der liebe ZA hat mir dann eine Füllung verpasst, sagte aber gleich, es könne sein, dass es nicht hilft, dann müsste ich nach dem WE wieder komm.

Ich zuhause - kaum hat die Narkose nachgelassen, fings auch schon an, weh zu tun. Na gut, ich versuchte es mit ein paar Schmerztabletten, halfen nix, abends fand ich dann noch ein paar "dolomo", die mich dann wenigstens ruhig schlafen ließen.

Den Samstag hab ich mich dann genauso rumgequält. Sonntags wurde es so unerträglich, dass ich zum Notdienst gefahren bin. Was macht der? Zieht mir hinten rechts den Weisheitszahn!!!! Mann war das brutal ich dachte der nimmt mir den Kiefer auseinander.

Danach sagte er, ich solle paracetamol und ibu gegen die Schmerzen nehmen. Meine Einwände, dass das bei mir gar nicht mehr helfe, nützen nix. Als zuhause dann wieder die Schmerzen begonnen haben, bin ich dann in ein Klinikum gefahren und hab mir Dolomo verschreiben lassen.

Nun habe ich Ruhe. Aber Babys und Zahnweh.... #schock Dachte nie dass das so ne schlimme Kombination ist...

Lg
Steffi

Beitrag von lucakruemel2006 22.09.06 - 09:44 Uhr

Hab mal in deine VK geguckt. Dein Kleiner hat sich super gemacht wa. Total süß. Warum ist er denn so früh geboren?

LG