nmt+5 und negativer sst

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von dori1083 22.09.06 - 08:27 Uhr

hallöchen ihr lieben,

und erstmal nen schönen guten morgen an alle.#freu
hab heut früh noch nen sst gemacht und war total voller hoffnung. #augenaber was kommt raus: wieder negativ!!! #schmoll es sind immer noch keine anzeichen von mens da#kratz...und eisprung hatte ich definitiv!#gruebelbin wie n bissi verzweifelt
was macht ihr denn jetzt????#danke schon mal im voraus

liebe grüße
#liebdrueck
die dori

Beitrag von email 22.09.06 - 08:28 Uhr

vielleicht war ja der ES später!?

was fürn test hast genommen!?10er25er oder 50 HCG?

hast dun ZB?

Beitrag von dori1083 22.09.06 - 08:30 Uhr

hallöchen,

eisprung hab ich genau gemerkt deswegen bin ich mir so sicher.
hab diesmal nen clearblue sst genommen, was das genau für einer istm steht nicht drauf und auch nicht drin. zb führe ich nicht.

viele liebe grüße
die dori

Beitrag von email 22.09.06 - 08:33 Uhr

ich glaube clearblue misst ab 50-hm bin mir aber nicht sicher!

ich würde einfach heute in schlecker gehen und nen 10er frühtest kaufen und wenn pest net kommt am samstag morgen noch mal testen#pro

viiiiiiiiiiiiiel glück#klee

Beitrag von dori1083 22.09.06 - 08:37 Uhr

hi nochmal,

wow jetzt bin ich baff#schock - nen 50er test wollt ich ja nun echt nicht kaufen!!!!!
da muss ich echt mal in schlecker schauen.

#danke für deine worte, hab ich gebraucht

liebe grüße
#liebdrueck
dori

Beitrag von email 22.09.06 - 08:42 Uhr

wie gesagt ich weiß net ob die bei 50 messen aber bei 25 denk ich schon

also holle dirn 10er und schau ob das auch auf der verpackung drauf steht!
manchmal steht da frühtest aber ist erst ab 25#kratz

viel glück#klee

Beitrag von dori1083 22.09.06 - 08:44 Uhr

herzlichen dank,

werde deinen rat befolgen
#danke

dori

Beitrag von email 22.09.06 - 08:50 Uhr

bitte sehr#freu viiiiiiiiiiiiel glück#klee

Beitrag von matilda82 22.09.06 - 08:50 Uhr

Mir geht es genauso!!! Und ich könnte echt heulen! Möchte wirklich mal wissen, was mein Körper so treibt. Hätte am Sonntag/Montag Termin gehabt und nix. Und dabei war die "Erdbeere" bis jetzt immer super pünktlich. Gut, habe erst vor drei Monaten die Pille abgesetzt, aber hatte bis jetzt überhaupt keine Probleme. Ich glaube, deshalb überfordert mich das ganze auch so. Das komische ist nur, wir hatten an den fruchtbaren Tagen keine Herzellust. Deswegen war ich mir auch so sicher, dass diesesmal nichts passiert sein kann und nun....? Eisprung später? Zyklus durcheinander? Keine Ahnung!

Drück` dir die Daumen!

Beitrag von dori1083 22.09.06 - 08:54 Uhr

hi,

ist es nicht furchtbar???#heul
wie oft hast du denn schon getestet???

ich könnte wie ein bißchen die wände hochgehen#schock

mfg
dori

Beitrag von matilda82 22.09.06 - 08:59 Uhr

Ich hab` einmal getestet. Weil ich irgendwie immer noch glaube, dass es einfach nicht sein kann. Und ich hab` auch voll die Bauchschmerzen und das Ziehen, als würde Mens kommen. Und das schon seit fünf Tagen. Ich könnt` verzweifeln. Ich habe den Test allerdings auch am Abend gemacht - soll ja auch nicht so gut sein. Mh...Bin ratlos!

Beitrag von dori1083 22.09.06 - 09:04 Uhr

ich werd mir nachher noch nen 10er test holen und wenn der nix ist, dann meld ich mich mal bei meiner FÄ. ich geh sonst noch mehr am stock als jetzt.

mfg