Alete Bio-Früchte-Tee

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von marion25 22.09.06 - 09:05 Uhr

Guten Morgen zusammen,

weiß jemand von Euch, warum man den Alete Bio-Früchte-Tee mit Karotte nach 4 Stunden aufgebraucht haben soll? Das steht so auf der Verpackung und ich verstehe einfach nicht, warum???? #kratz

Liebe Grüße

Marion

Beitrag von sissy1981 22.09.06 - 10:46 Uhr

An sich ist das eine ganz einfache Absicherung des Herstellers, da er genau diese Zeit die Qualität garantieren kann, da er den Tee ja schon ab dem 4.Monat loswerden will.

LG sissy

Beitrag von sassysweet 22.09.06 - 14:17 Uhr

Hallo,
die im KH haben mir bei feli auch immer nach 3-4 Stunden neuen Tee gekocht!
Aber da war sie auch neugeboren,heute ist sie 2 jahre und ich koche jeden tag Bio Früchte Tee von Alnatura dm,weil der Alete Früchte Tee mir zu dünn ist!
Die sichern sich da wirklich nur ab es heißt das sich nach langem stehen des Tees Bakterien bilden könnten!Also bei kleinen Babys muß ich sagen würde ich Frühs und Abens neuen tee kochen sonst bist du ja nur am Wasserkochen!
lg sassy 18 Ssw+Feli 2 Jahre