Muss mich mal ausheulen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nike_11 22.09.06 - 09:28 Uhr

Hallo ihr Lieben,

bin gerade wieder sehr traurig. Und zwar wäre heute mein #ei, doch ausgerechnet an diesem Wochenende ist mein Schatz nicht da und dann hatten wir in der vorigen Woche beide einen fiebrigen Effekt, so dass wir nur im Bett lagen und uns gar nicht nach #sex zumute war.
Haben also wieder einen Zyklus verpasst. #heul
Na ja, wenigstens fällt dann das Hibbeln weg und ich kann mir für den vergeudeten SS-Test einen Kaffee gönnen.

Allen, die mehr Glück hatten als ich, #liebdrueck und viel Glück beim Schwangerwerden. Danke fürs Zuhören.

Nicole

Beitrag von nickchen 22.09.06 - 09:31 Uhr

Hallo Nicole.

Das tut mir Leid für Euch.#liebdrueck
Ich wünsch Euch gute Besserung und viel #klee für den nächsten Zyklus.

LG

nickchen.

Beitrag von nike_11 22.09.06 - 09:37 Uhr

Danke,

wann ist denn dein NMT?

Lg, Nicole

Beitrag von speedy0017 22.09.06 - 09:32 Uhr

hey,
das ist echt doof. irgendwie stimmt doch das timing nie. bei uns war es letzten zyklus auch so, dass ich genau um den ES rum total erkältet war. und was is diesen zyklus - seit 3 tagen wieder erkältet und ES kommt jetzt. und diesmal ist mein freund auch noch etwas krank.
also irgendwann wirds wohl schon noch klappen oder?
wievielter zyklus bist du denn?
#liebdrueck, sarah

Beitrag von xcbaby 22.09.06 - 09:36 Uhr

Hallo Süße.

Ich bin auch in der gleichen Situation. Hatte meinen ES am Dienstag vermutet, so wie in den letzten 3 Zyklen immer am 17 ZT. Nu hatten wir am Sonntag schön #sex und mein Es kam einen Tag später und ich hab keine Hoffnung das es gereicht haben könnte.

LG und fühl dich#liebdrueck

Beitrag von nike_11 22.09.06 - 09:56 Uhr

Hallo,

Kopf hoch, es kann auch bei einem Mal geklappt haben. War bei meinem ersten Kind auch so.

Lg, Nicole

Beitrag von nike_11 22.09.06 - 09:41 Uhr

Hallo Sarah,

ich glaub auch, dass das Timing manchmal schwierig ist, vor allem da man ja nur etwa 6 Tage zum SS werden hat.
Wir sind glücklicherweise erst im 2.ÜZ, so dass alles nicht sooo dramatisch ist. Meine Mutter sagt immer, das Leben findet schon einen Weg. Vielleicht hat sich durch den Infekt ja auch der ES verschoben (die Hoffnung stirbt zuletzt ;-))
Na ja, werde es im nächsten Zyklus mal mit den Ovutests probieren.

Viele liebe Grüße, ich drück dir die Daumen.

Nicole

Beitrag von speedy0017 22.09.06 - 09:49 Uhr

hey nicole, das is ja ein zufall - wir sind auch im 2. üz. hast du denn ein zb geführt? oder spürst du dass der es jetzt ist?
lg, sarah

Beitrag von nike_11 22.09.06 - 09:54 Uhr

Hallo,

hab kein ZB geführt. Bin mir nicht sicher, dass ich das pünktliche Messen hinkriege. Habe mich jetzt einfach am Urbia Eisprungkalender orientiert, passt aber nicht so recht zum Zervixschleim, der spinnbare kam viel früher #kratz.
Führst du ein Zyklusblatt und klappt es mit dem Messen?
Denke für mich werden die Ovutests besser sein.

Viele liebe Grüße, Nicole

Beitrag von speedy0017 22.09.06 - 10:05 Uhr

hallo,
ja ich hab ein blatt, aber das mit dem messen glaub ich ist nich so genau. denke mal, dass die tempi öfters mal verfälscht ist wenn ich früh morgens zu meinem sohn musste. und das ist leider doch häufiger mal der fall#gaehn.
messe auch deshalb nich immer nach dem aufwachen, sondern beim meinem morgendlichen toilettengang - und der is immer direkt wenn ich aufwache. da hab ich wenigstens meine ruhe zum messen #hicks. das geht ja schlecht, wenn mein kliener auf mir rumhüpft und spielen will.
aber ich denke auch, dass die ovutest recht gut sind. deshalb nehme ich das mit der tempi auch nich soo genau.
hab letzten monat schon ovutest probiert, ham auch genau zu der von mir vermuteten zeit den es angezeigt. hast du die shconmal ausprobiert?
lg, sarah

Beitrag von nike_11 22.09.06 - 10:19 Uhr

Nee,

wollte mir nach diesem Monat welche bei Babytest bestellen.
Wie alt ist denn dein Kleiner? Habe auch eine 3 jährige Tochter. Wie lange habt ihr denn beim ersten Kind geübt?

Lg, Nicole

Beitrag von speedy0017 22.09.06 - 10:32 Uhr

hallo,
unser sohn wird im okrober drei - also ähnliches alter;-)
tja, er war nich geplant, deshalb hab ich damals den nervigen hibbelstress nich t gehabt. und eigentlich dachte ich auch, dass es bestimmt sofort klappen wird, hat ja schonmal funktioniert. mal sehn, was dieser zyklus noch bringt.
lg, sarah

Beitrag von nike_11 22.09.06 - 11:26 Uhr

Ist ja lustig, meine Tochter ist im August 3 geworden. Geht dein Sohn in den Kiga, oder erst ab August?
Dachte auch, es klappt diesmal wieder auf Anhieb, na ja, ist mal ein ganz anderes Gefühl zu hibbeln. Aber das Forum ist auch klasse.
Wenn du magst, kannst du ja mal über VK eine Mail schicken,

liebe Grüße, Nicole

Beitrag von speedy0017 22.09.06 - 12:01 Uhr

jja, er geht schon seit august in den kiga - und da muss ich auch mal schnell hin ihn abholen:-)
können uns gerne mal über die vk schreiben.
bis dann, sarah

Beitrag von amanno 22.09.06 - 09:35 Uhr

Hallo Nicole,

ach ja... alles blöd ich weiß. Aber selbst wenn Ihr zeit gehabt hättet zum #sex, heißt es ja auch nicht das es klappt. Man hibbelt und freut sich dann wieder über jede 0,1 Grad Tempianstieg und dann kommt doch wieder die blöde Pest :-[.

Ich bin auch ziemlich gefrustet, gestern negativ getestet und heute die leise Vorahnung, dass die Pest heute kommt.

Es ist zum Mäusemelken :-[:-[:-[

Wir dürfen uns nicht verrückt machen, auch wir werden irgendwann #schwanger HOFFENTLICH BALD!!!!

Alles Liebe, lass Dich #liebdrueck

Beitrag von nike_11 22.09.06 - 09:45 Uhr

Hallo ammano,

danke fürs #liebdrueck. Es tut immer gut sich mit anderen auszutauschen.
Du hast aber auch recht, selbst wenn man den #ei erwischt, kann es schief gehen. Ich weiß auch nicht genau, wieso ich mich so aufführe. Bei meiner Tochter hatte ich aber irgendwie keine Zeit zum Hibbeln, da es im ersten Anlauf geklappt hat.
Ich drück dir auf jeden Fall alle Daumen, dass es vielleicht doch geklappt hat.

Auch einmal #liebdrueck, Nicole