Nochmals 3 Fragen zu IncrediMail

Archiv des urbia-Forums Computer & Technik.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Computer & Technik

Hier werden Fragen gestellt und Antworten gegeben - alles rund um Rechner, Smartphone und andere Geräte. Wichtig: Bitte Angaben zu Betriebssystem und Browser gleich zur Frage dazustellen - umso leichter kann kompetente Hilfe erfolgen!

Beitrag von silischatz 22.09.06 - 09:29 Uhr

Hallo und guten morgen,

dank eurer Hilfe habe ich es gersten noch geschafft das Programm zu installieren !!! #pro


...aaaaber, wie kann ich mich da jetzt ausloggen ?? Ich habe mir zwar ein Passwort zugelegt, aber trotzdem kann man das Programm jederzeit öffnen und alles lesen-ohne Passworteingabe !! Das gefällt mir gar nicht !!

Zudem wurden eine meine Eingangangsmails von GMX auf Incredimail übertragen. Nun möchtee ich sie weiterhin trotzdem in GMX haben, geht das ??


-Ich habe mal meinem Mann über Incredi Mail eine Mail geschickt. Sie kommt zwar an, aber nicht bunt, ohne Bild und ohne Icon... was mache ich da falsch ??


1000 dank und liebe Grüße von
Silja #liebdrueck

Beitrag von silischatz 22.09.06 - 10:17 Uhr

Halli hallo,

ich bekomme langsam Panik !! Ich weiß nicht, wie ich die Mails wieder in mein GMX zurückbekomme ??

Ich arbeite zuhause mit dem PC, muß meine Nachrichten sichern und auch "verschließen" können !!

Hiiilfe !!

Liebe Grüße von
Silja :-D

Beitrag von silischatz 22.09.06 - 10:49 Uhr

Hallo nochmal,

sodele bunte Mails kann ich verschicken.

-Wie kann ich das Programm beenden ?? wenn ich es ganz normal schließe, kann es trotz passwort jeder öffnen und alles lesen !!

-Muß die Mails auch unbedingt wieder nach GMX bekommen !!


Liebe Grüße von
Silja

Beitrag von malawia 22.09.06 - 11:35 Uhr

Rechte Maustaste auf den Briefumschlag unten in der Leiste und dann Beenden.

Sende die E-Mails einfach wieder an deine Adresse bei GMX und schließe dann Incredimail komplett und geh in GMX rein und dann sollte sie da sein.
Wenn du das machst was ich vorhin geschrieben habe, hast du das Problem in Zukunft nicht mehr.

Beitrag von angel2 22.09.06 - 11:16 Uhr

Also dann versuche ich mal dich zu beruhigen.

Egal ob du incredimal oä benutzt wenn du deine mails abholst kannst du einstellen das kopien auf dem server (gmx) belassen werden. Das kann aber zur Folge haben das du jeden tag die gleichen mails nochmal bekommst.

Wenn du die mail wieder nach gmx haben willst musst du sie die erneut senden und danach das programm schließen. Bei gmx kannst du dann einen neuen ordner erstellen wo mails reinkommen die nicht abgeholt werden können.

Da es sich fast so anhört das du eigentlich nur lustig bunte mails schreiben willst würd ich eher zu web.de oder ähnlichem wechseln wo du auch bunte mails erstellen kannst.

Wenn dein Männe bei sich nur eingestellt hat das er nut textmails empfängt dann kann er die Bilder nicht sehen da sie in eriner html mail erstellt wurden. Das wird dann zb auch bei gmx unterdrückt.

Dein mailprogramm kannst du nicht wirklich passwortschützen ... schützen tust du nur das keiner mails abholen (vom server) kann ohne passwort. Wenn du mit mehreren am pc bist dann richte jedem ein benutzerkono ein mit passwort dann kommt man nicht so einfach an deine mails.

An deiner stelle würde ich incredimal nur öffnen und mails abholen lassen die du zu hause haben willst.

Beitrag von silischatz 22.09.06 - 11:29 Uhr

Hallo und vielen dank,

leideer veersstehe ich das nicht gaanu und gleich kommen mir die Tränen !!

ich hatte verschiedene Identitäten und habe gerade 2, bei denen ich dachte ich brauche sie nicht mehr, entfernt !! Nun sind meine ganzen 2000 mails weg !! davon viel geschäftspost !!

Bitte könnt ihr mir genau erklären, wie ich die mails wieder auf GMX bekomme, damit ich das blöde IM wieder deinstallieren kann ??


Verzweifelte Grüße von
Silja

Beitrag von malawia 22.09.06 - 11:38 Uhr

Deine Mails sollten ja nun alle in Incredimail vorhanden sein oder? Dann einfach die E-Mails wieder an deine GMX Adresse senden. Also E-Mail anklicken, auf Weiterleiten und bei An deine GMX Adresse eingeben und Senden. Danach darfst du natürlich nicht mehr Incredimail öffnen so lange du nicht die Einstellungen gemacht hast, die ich vorhin schrieb, so dass Incredimail nicht mehr automatisch die E-Mails abholt.

Sollten die E-Mails nicht mehr in Incredimal sein, dann sind sie unwiderruflich weg.

Beitrag von silischatz 22.09.06 - 11:41 Uhr

oh nein, das gibt die Kündigung, sie sind weg !!! #schock

Beitrag von malawia 22.09.06 - 11:25 Uhr

Du gehst auf Datei --- Identitäten --- Identität verwalten und dann auf Eigenschaften und machst einen Haken bei "Eine Identität beim Start wählen." Nun schließen. Wenn du jetzt mal das Programm beendest, so dass auch aus der Leiste das Symbol verschwunden ist und das Programm startest, kannst du dein Konto auswählen und dein Passwort eingeben.

Damit das Programm nicht einfach automatisch Mails abholt, wenn du es startest:
Werkzeuge --- Optionen
Auf der Registerkarte Allgemein unter Senden und Empfangen die beiden Haken weg machen bei:
"nach neuen Meldungen suchen" und bei "beim Öffnen von Incredimail nach neuer Mail durchsuchen". Dann "Ok".

Wenn du jetzt E-Mails abholen willst, dann musst du dies manuell tun über das entsprechende Symbol.

Damit eine Kopie deiner E-Mails bei GMX bleibt:
Werkzeuge --- Konten
Eigenschaften --- Register "Erweitert" und dort einen Haken machen bei "Eine Kopie der Meldungen im Server belassen". Alles andere so lassen und dann "Ok".

Wenn du nun E-Mails abholst bleibt immer ein Kopie bei GMX auf dem Server.

<<-Ich habe mal meinem Mann über Incredi Mail eine Mail geschickt. Sie kommt zwar an, aber nicht bunt, ohne Bild und ohne Icon... was mache ich da falsch ?? <<
Das liegt nicht an dir, sondern am E-Mail-Programm deines Mannes bzw. an dessen Provider.
Wenn er ein E-Mail-Programm hat, dann kann es sein, dass er keine Html-Mails empfangen kann. Es wäre hilfreich zu wissen welches er hat. Dann einfach mal nachschauen ob er das in den Einstellungen des Programms ändern kann.
Html-Mails sind übrigens ein Sicherheitsrisiko und darum empfangen gute E-Mail-Programme diese nur als Text. Meistens gibt es aber Einstellungen im E-Mail-Programm um sie richtig zu empfangen. Sollte er es übers Webinterface seines Providers abholen kann sein, dass es die Möglichkeit nicht gibt diese E-Mails richtig zu empfangen, so wie beim Mail-Programm auch.



Beitrag von silischatz 22.09.06 - 11:38 Uhr

aber jetzt sind meine ganzen 2000 Mails im eingang verschwunden !! Um Gottes willen, wie bekomme ich die wieder !!

ich habe echt Angst, das war auch soo viel geschäftspost !!


Liebe grüße und danke

Beitrag von malawia 22.09.06 - 11:41 Uhr

Wenn sie bei Incredimail auch weg sind und sich nicht in Gelöschte Objekte befinden, dann sind sie unwiderruflich weg.

Beitrag von silischatz 22.09.06 - 11:44 Uhr

Ich hatte nur eine von meinen Identitäten gelöscht und schwups waren die mails auch mit weg.

dachte sie sind unter der anderen identität gespeichert...

kann man da was machen ??

Liebe grüße

Beitrag von malawia 22.09.06 - 11:48 Uhr

Nein, die dürften weg sein.

Beitrag von malawia 22.09.06 - 11:52 Uhr

Ich hab nochmal nachgeshen, also die werden definitiv nicht mehr da sein. Was du noch versuchen könntest, wäre mit einem Programm gelöschte Dateien wiederzufinden. Vielleicht hast du Glück und sie sind dann mit dabei.
Dazu ist O&O ganz gut und zwar entweder mit DiskRecovery oder UnErase. Beide sind kostenpflichtig (gibts aber als Testversion). Du könntest damit zumindest testen ob sie sich überhaupt noch auf der Platte befinden.

Beitrag von silischatz 22.09.06 - 11:56 Uhr

werde es gleich versuchen. melde mich dann nochmal !!

1000 dank, bist Du nachher noch da ??

Liebe grüße
Silja

Beitrag von malawia 22.09.06 - 12:01 Uhr

Ich schau zwischendurch rein. Viel Glück.

Beitrag von silischatz 22.09.06 - 12:13 Uhr

habe das jetzt installiert.
wie kann ich denn nun verlorene daten von gmx finden ??

liebe grüße

Beitrag von malawia 22.09.06 - 12:54 Uhr

Welches von beiden hast du denn installiert?

Beitrag von silischatz 22.09.06 - 12:57 Uhr

unEras 2.0

Jetzt hat mein sohn auch noch duschgel ins aquarium geschüttet !! Alles auf einmal !!!

Ich könnte wirklich weinen...

Liebe Grüße und danke

Beitrag von malawia 22.09.06 - 13:02 Uhr

Ich würde einfach die komplette Festplatte durchsuchen, also C:, ansonsten mal auf Datei und erweiterte Suche gehen und dort bei enthaltener Text deine email-adresse eingeben.
Ich habe die 4er Version von Unerase, von daher kann es sein, dass sich die erweiterte Suche bei dir evtl. woanders befindet.

Beitrag von malawia 22.09.06 - 13:05 Uhr

Du kannst auch mal den Namen der gelöschten Identität eingeben oder eben einfach komplett alles suchen lassen, dann wirst du ja sehen ob deine E-Mails dabei sind.

Beitrag von malawia 22.09.06 - 13:18 Uhr

Noch besser ist die Suche, wenn du z. B. Laufwerk C anklickst und gleich Gelöschte Dateien suchen anklickst, dann sucht er nur die gelöschten Sachen. Steht dann auch hinter das es gelöschte Dateien oder Ordner sind.

Beitrag von silischatz 22.09.06 - 13:49 Uhr

hi du, das programm ist durchgelaufen.

wie sehe ich denn welches jetzt die von mir gesuchten mails sind ??


liebe grüße von
silja

Beitrag von malawia 22.09.06 - 14:13 Uhr

Dahinter steht ja das Datum, oben steht letzte Modifikation drüber, da mal drauf klicken und er sortiert die Sachen erst mal nach Datum, dann schaust du dir alle an, die von heute sind und wo gelöschte Datei oder gelöschter Ordner hinter steht. Und dann hilft einfach nur genau schauen. Sie können als .html, .eml oder sonst wie dort zu sehen sein. Der Dateiname gibt meistens Aufschluss ob es eine Mail ist. Im Zweifel mal die Datei wiederherstellen und anschauen. Bei dir müssten demnach alleine schon soviele gelöschte Dateien vorhanden sein mit heutigem Datum, dass dir das gleich auffallen sollte. Wenn es nur wenige mit heutigem Datum sind, kannst du davon ausgehen, dass deine Mails da nicht bei sind und sie komplett weg sind.

Ich befürchte es sogar fasst, da sie ja nur im Incredimail drin waren und nicht seperat auf Platte gespeichert wurden und dann gelöscht.