Babyplanung wieder aktiv

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von knuddelmaus2005 22.09.06 - 09:33 Uhr

Hallo zusammen,

so endlich is es bei uns soweit. :-)

Viele wissen ja noch , das wir letztes Jahr schon ein Kind geplant haben und auch einige Monate gehippelt haben #schwitz , aber leider nicht #schwanger wurde. Draufhin haben wir im Janauar beschlossen, das ich wieder die Pille nehme und den Kinderwunsch auf später verschiebe.

Jetzt is endlich unsere Hochzeit rum und der #baby - Wunsch is wieder wahnsinnig stark bei uns vorhanden.

Ich bin mir nur nicht sicher, ob ich jetzt die jetztige Pillenpackung zuende nehmen soll und dann aufhöre mit der Pille oder noch ein halbes Jahr nehme und dann fertig ....

wenn ich nicht meine Steuerfachwirtprüfung im Dezember hätte, dann geb es jetzt gar keine Frage .. aber so bin ich mir nicht so sicher.

Ich brauch halt die volle Konzentration für die Prüfung.

Hmmm .... #gruebel

Beitrag von lanzaroteu 22.09.06 - 10:50 Uhr

mach erst die pruefung.....

sonst schwirren dir die gedanken daran die ganze zeit im kopf und dann klappt es wieder nicht.....

nach der pruefung bist du bestimmt gelassener

viel glueck, fuer beides!

ute