frustriert - kein ES?!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von pearl75 22.09.06 - 09:44 Uhr

guten morgen allerseits!

ich bin heute völlig frustriert, weil ich scheinbar lt. ZB doch einen ES am 12/13 ZT hatte....
die temp. steigt nicht so richtig wieder und selbst wenn: mein schatz hat sich gestern irgendwie nen muskel in der schulter gezerrt und liegt jetzt wie der sterbende schwan im bett, also nix mit herzeln #schmoll

ich bin von meinem ersten ZB echt verwirrt und werds nächsten monat glaub ich direkt wieder sien lassen *schnüff*

mußt ich nur grad mal los werden - danke fürs zuhören, äh lesen ;-)

lg
pearl

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=116738&user_id=656382

Beitrag von nike_11 22.09.06 - 09:48 Uhr

Hallo Pearl,

lass dich mal #liebdrueck. Vielleicht hat es ja doch geklappt. Bei mir war auch erst mein Mann krank und jetzt ist er zum Herzeln nicht da. Außerdem habe ich jetzt auch noch Fieber.
Ich selber habe noch nicht mit dem Tempimessen angefangen, wollte aber im nächsten Monat mal Ovutest probieren.

Viele liebe Grüße, lass den Kopf nicht hängen, Nicole

Beitrag von pearl75 22.09.06 - 10:00 Uhr

ich hab mir auch persona bestellt und werde das nächsten monat mal austesten, bei eBay kriegt man das ja schon relativ günstig....

wenn ich gar keinen ES hätte, weil ich ZB zu dick bin oder so (ca. 15kg ÜG) wäre ich schon wirklich extrem frstriert muß ich sagen. ´#heul

Beitrag von 4581 22.09.06 - 10:11 Uhr

Glaube nicht das es an 15 Kg liegt, mach Dich nicht verrückt!!!

Wir haben viele Frauen hier im Dorf die mehr als 15 kg zu viel haben und die haben auch mehr als ein Kind!!!

Das muss es also nicht immer sein!!!!!

Beitrag von pearl75 22.09.06 - 10:15 Uhr

danke für die antwort ;-)

ich werd einfach versuchen mich auf den nächsten zyklus zu freuen, wenn ich mit persona teste, ob ich wirklich nen ES habe. denke daß ist zuverlässiger...

#danke

#sonne

Beitrag von 4581 22.09.06 - 10:16 Uhr

Genau, ich gehe auch mit.

Bin schon bissl weiter, bei mir müsste die Mens (wenn sich nix verschoben hat, weil ich auch keinen ES hatte) am Montag eintrudeln.....

....und dann gehts wieder los!!!

Beitrag von mimi1101 22.09.06 - 10:21 Uhr

Hallo pearl,

mir geht es genao so......Bin im 2. ÜZ, und ich meine zwar ES am 19.09 gehabt zu haben, aber Tempi zeigt was anderes....

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=115856&user_id=653408

Ich überlege auch, mit dem Tempimessen doch wieder aufzuhören....

Lass Dich #liebdrueck....Ich fühle mit Dir......Es wird alles gut...

L.G.

Beitrag von pearl75 22.09.06 - 10:32 Uhr

das ist ja wirklich wie bei mir..... dann laß uns einfach gemeinsam auf persona, ovutest o.ä. umsteigen, die hormone lassen sich durch wenig schlaf, erkältung o.ä. nicht so leicht in die irre führen wie die tempi ;-)
reicht ja, daß wir ns in der 2. zyklushälte selber kirre machen ob geschnaggelt hat oder nicht, zusätzlichen streß, ob ich überhaupt nen es hatte brauch ich nicht auch noch...

spät. in der 2. oktoberwoche können wir dann in den nächsten, vielleicht streßfreieren zyklus starten ;-)

#liebdrueck

ps: und #schwanger werden wir gaaaaaaaaaaaanz sicher auch irgendwann.

Beitrag von mimi1101 22.09.06 - 13:33 Uhr

Ja das machen wir, dieses ewige Tempi messen, analysieren, spekulieren etc macht mich total kirre.......

Ich drucke uns die Daumen, dass es bald mit dem stressfreien Zyklus klappt:-)

Wie hast Du denn vorher verhütet?

p.s. Bleib so wie Du bist, 15 KG ist nicht der Grund ....Und Du bis im 1. ÜZ.......Es klappt nicht immer im ersten Monat#liebdrueck

L.G.