mal ne frage

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von chica1984 22.09.06 - 10:09 Uhr

es hat zwar nichts mit baby zutun aber hatte jemand auch nen not ks ist dasnormal das wasser so gespritzt hat.
und das ich nach 3 monaten immer noch so ziehen habe

Beitrag von mdo 22.09.06 - 10:15 Uhr

hallo chica,

hatte auch ein not-ks. Wo hat bei dir Wasser gespritzt?! Bei mir war ein Tuch davor ich hatte nichts gesehen.

Das mit dem Ziehen ist normal, verliert sich in den nächsten 2-3 Monaten. Bis die Narbe völlig verheilt ist, dauert es ca. 1 Jahr.
Nur wenn du richtig dolle schmerzen hast, würde ich zum Dok gehen.

gruß Jen

Beitrag von lady35 22.09.06 - 10:17 Uhr

Hallo Chica

Ich hatte auch einen NOT KS , aber ich weiß nicht welches wasser du meinst ( PIPPI????)
Ich konnte normal wieder Pippi machen so wie vorher, und das ziehen an der Narbe hab ich schon lange nicht mehr.

Wenn du dir unsicher bist das etwas nicht stimmt, dann geh besser mal zum FA und lass es abkären.

Gruß Petra+ Angelina

Beitrag von chica1984 22.09.06 - 10:25 Uhr

das fruchtwasser ist gespritzt aber muss auch sagen hatte plazenta lösung .
ich kratz mich immer eilich nichts merke schrecklich

Beitrag von lady35 22.09.06 - 10:38 Uhr

Achso!! Ich hatte eine Vollnarkose und vom Fruchtwasser nix mitbekommen. Ringelblumen Salbe hilft ganz gut bei der Narbe, damit sie besser heilen kann. Und versuchen nicht zu kratzen !!!!

Beitrag von ramona2405 22.09.06 - 10:19 Uhr

HI,

ich hatte keinen NOT KS aber einen normalen KS. ich denke du meinst das Fruchtwasser oder?

Das ist von jedem zu jedem unterschiedlich aber es kann schon mal vorkommen dass es wie eine Fontäne spritzen kann, ist normal.

Die Narbe dauert bis zu einem Jahr bis es richtig verheilt ist....
Ich merke meine sehr deutlich bei einem Wetterumschwung.

LG Ramona und Aylin (*18.05.2006)