Welche Erfahrungen habt Ihr ?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von lexa.dobro 22.09.06 - 10:22 Uhr

Hallo an alle,

denke es wird Zeit das Forum zu wechseln.

Kurz zu mir. Habe Juli 2005 meiner Pille ein neues zu Hause in der Tonne gegeben. Seitdem wird geübt...geübt...geübt.

Im Mai 2006 stellte sich das langersehnte positive Ergebnis ein. Allerdings war dieses in der 5 ssw aus. (Früher Abort).

Machte letzten Monat einen Hormoncheck = Ergebnis = Clomifen

Dieses nahm ich vom 5 - 10 ZT jeweils 1 Tablette #mampf

Am 12. ten ZT miste mein Follikel 13mm. Meine FA verschrieb mir wieder, wenn die Mens kommt, ein neues Rezept für Clomi. #kratz

Kann mir jemand sagen ob ich diesen Zyklus einen ausreichenden Follikel haben werde, der ein kleines #baby enstehen läst ?

Bin ratlos, google schon seit gesten, FA hat keine Sprechzeit. #schmoll

Vielen Dank für Eure Antworten

Lexa#hicks

Beitrag von gabi2211 22.09.06 - 10:30 Uhr

Ich versteh nicht ganz ?!? Am wievielten Zt bist du denn jetzt gerade?
Ein Follikel wächst i.d.R. 1.5-2 mm pro Tag ... und springt bei ca. 20mm ... also wäre das bei dir ca. am 16. Zt ...

Bei mir war es aber bei einem Clomizyklus auch so, dass die Eizelle nicht weitergewachsen ist ... wurde nur 15mm und kam somit nicht zum ES ...

Genau kann das also nur der FA feststellen beim Ultraschall...

Übrigens üben wir seit Anfang August 2005 und machen in 3 Wochen usnere 1. ICSI #schwitz

Beitrag von lexa.dobro 22.09.06 - 10:35 Uhr

Heut ist mein 13 ZT, wäre ja dann theoretisch Montag.

Danke für deine Antwort.

Hätte nicht gedacht, das das natürlichste der Welt sich so schwirig gestalten kann.

Drücke euch ganz fest die Daumen, dass es gleich klappt. #liebdrueck


Gruß Lexa

Beitrag von aysecan 22.09.06 - 10:40 Uhr

Hallo Lexa,

bei meiner Clomieinnahme sind meine Follikel auch nicht ganz ausgereift. Deswegen haben wir es ganz sein lassen.

Aber du müsstest noch weiter zum Ultraschall gehen. Sowas finde ich unverantwortlich von deinem FA. Ich bin solange hingegangen bis nichts mehr zu sehen war.

Lieben Gruss
Ayse