kurze frage zu "das parfum"

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von luneo 22.09.06 - 11:12 Uhr

ich hoffe ich nerve nicht allzu sehr, da ja schon fleißig diskutiert wurde.

ich war gestern im kino, doch meinem mann ging es dann sehr schlecht und wir mussten in der pause gehen. kann mir jemand ev. kurz posten, ob das eine mädchen mit der rose am ende auch noch stirbt bzw ob er dann hingerichtet wird?
peinlicherweise hab ich vor ca. 10 jahren das buch gelesen und kann mich jetzt absolut nicht mehr erinnern.

lg birgit

Beitrag von p.zwackelmann 22.09.06 - 11:14 Uhr

Das Mädchen wird ermordet aber den Schluss, eine Klasse für sich, verrate ich nicht.;-)

Lies das Buch nochmals, sehr zu empfehlen!

Beitrag von luneo 22.09.06 - 11:22 Uhr

ah, dann hat er also den "perfekten duft" und schüttet den dann in die masse, oder wie? (das meinten alle mit "endet in einer orgie"?)

ist der film dann aus und er flüchet oder wie?

lg

Beitrag von lena820 22.09.06 - 12:49 Uhr

die Masse feiert eine Orgie und halten ihn für unschuldig, weil er ja so toll duftet...#augen

Er geht anschließend zurück an seinen Geburtsort, schüttet sich das ganze Fläschchen über den Kopf und wird daraufhin von den ganzen Obdachlosen auf dem Fischmarkt AUFGEGESSEN...#schock

Beitrag von jasminb 22.09.06 - 15:29 Uhr

Das ist ja ekelhaft. #gruebel

Beitrag von onti 22.09.06 - 15:40 Uhr

Das finde ich allerdings auch!!
Ein Grund mehr fuer mich, weder den Film zu sehen noch das Buch zu lesen...

Beitrag von jasminb 22.09.06 - 16:28 Uhr

Buch hab ich schon über 10 Jahre hier rumliegen und noch nicht gelesen. Werd ich mir jetzt sparen. Kotzfaktor: 100#augen

Beitrag von sommerfeeling 22.09.06 - 18:14 Uhr

Zuerst lesen und dann drüber meckern...Außerdem ist es für meinen Geschmack im Buch eh viel zu wenig beschrieben ...trotzdem gehört es zu den Weltbesten Büchern...

Beitrag von anne_li 22.09.06 - 22:52 Uhr

Da entgeht dir aber was, zumindest was das Buch betrifft! Den Film kenne ich *noch* nicht.

Beitrag von lena820 22.09.06 - 19:51 Uhr

oje, ich wollte euch den Film nicht verderben...#hicks

das Buch ist viel besser, als der Film. Obwohl ich ihn ehrlich gesagt nicht schlecht fand. Aber das Ende hätte ich mir auch anders vorgestellt...