Wintersachen,welche größe?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von jana83 22.09.06 - 11:13 Uhr

Hallo ihr Lieben meine kleine ist jetzt 5 Wochen alt.und ist schon 2 cm gewachsen.würde gern schon ein paar wintersachen kaufen.(haben sooo süße sachen im katalog),aber nun weiß ich garnicht welche größe ich nehmen soll.Weiß ja nicht wann es richtig kalt wird und wieviel sie bis dahin gewachsen ist.

Könnt ihr mir vielleicht helfen?
Danke für eure antworten.

LG Jana und Emily Sophie(16.08.2006)

Beitrag von koll 22.09.06 - 11:26 Uhr

hallo...

ich habe meiner tochter eine nr grösser gekauft als sie jetzt hat bzw in ner jacke sogar 2 nr... lieber zu gross als zu klein... aber deine kleine ist ja noch viel jünger und kann noch nen guten schuss machenbis es richtig kalt ist #schmoll daher ist es sehr schwer etwas zu raten...

lg nicole &#baby fabienne *02.01.06 (die soviele klamotten hat weil mama ab und an im kaufrausch ist #hicks)

Beitrag von noels.mama 22.09.06 - 11:26 Uhr

Huhu Jana,

darüber hab ich auch schon nachgedacht, weil bei uns am Mittwoch Kinder-Kleidermarkt ist und es da immer sooo tolle Sachen zum günstigen preis gibt.

Ich werd aber nur ganz wenig dort kaufen, weil man eben net weiß wieviel sie bis dahin wachsen werden und welche Größe sie dann haben.

Ich werde 68/74 nehmen, da samuel sehr groß und kräftig ist.

Ich würde dir raten noch zu warten bis du weißt welche größe du brauchst oder eben nur ganz wenig zu kaufen.

Liebe grüße

Mimi + noel (fast 3) + Samuel ( 6Wochen)

Beitrag von strubbel80 22.09.06 - 11:41 Uhr

Hallo Jana,

also das ist sicher überall echt unterschiedlich.Meine Tochter ist jetzt auch 5 Wochen alt und ist mittlerweile 61 c groß.Aber mein Sohn hatte damals ungefähr die selbe Größe und daher weiß ich, dass sie dann auch in ne 68 reinpasst, über den ganzen Winter.
Also wenn deine Tochter auch nicht viél größer ist, dann reicht die 68 sicher auch aus.Wenn die Sachen nachher zu groß sind, sieht es ja auch nicht schön aus.

Lg Jana+ Richi(2J.)+Leni(5 Wochen)

Beitrag von estrellademar 22.09.06 - 11:51 Uhr

Hallo Jana,

mein Sohn wurde im September 2005 geboren und hat zu Beginn des Winters Gr. 62 getragen und bis Februar Gr. 68, dann erst Gr. 74.

Ich weiss jetzt nicht, wie groß deine Kleine ist, aber Max kam mit 54 cm zur Welt, war dann im Dezember 62 cm groß und Ende Februar 70 cm.

Lg,

Tina + Max (12 Monate)