was läuft bei mir falsch ?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tesara 22.09.06 - 11:29 Uhr

ich bin 24 jahre und glücklich verheiratet:-D. hatte vor 2 jahren eine fehlgeburt die ich nur sehr schwer verkraftet habe.
aber ich muss sagen seit ca. einem jahr geht es mir wieder gut und mein kinderwunsch wird immer größer!mein zyklus war danach immer etwas schwankend aber in den letzten 4 monaten habe ich einen relativ regelmäßigen zyklus und ich weiss das ich immer mal wieder züsten im eileiter habe aber ich bin ja trotzdem schon mal schwanger geworden. unser sexleben ist auch ok und ich denke auch nicht die ganze zeit daran schwanger zu werden und trotzdem will es nicht klappen!!!!!
hab ihr mir vielleicht ein paar tipps was wir tun könnten um die chancen zu erhöhen schwanger zu werden?

ich danke euch schon mal im vorraus:-D

tesara

Beitrag von lanzaroteu 22.09.06 - 11:44 Uhr

seit ihr denn beide gesund?

lg ute

Beitrag von tesara 22.09.06 - 11:56 Uhr

ja außer eben das ich manchmal eine züste hab am eileiter aber mein frauenarzt sagt immer das es nicht schlimm ist und sie gehn auch wirklich immer von alleine weg und es sind auch nicht beide eileiter betroffen immer nur einer !
also wir sind beide kerngesund! mein mann ist eigentlich auch nur an der frischen luft und sitzt nicht nur am schreibtisch das hat mich nähmlich mein fr auch schon gefragt also ich wüsst nicht woran das liegen könnte das es bei uns nicht klappen will :-(