Mein Bauch platzt

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von steffi73 22.09.06 - 11:32 Uhr

Hallo ihr Lieben ,

gestern habe ich mich mal wieder den ganzen Tag mit Ziehen im Unterleib herumgequält. Die Schmerzen kamen immer in Abständen, so das ich auch mal zwischendurch Ruhe hatte.
Am Nachmittag fing das Spektakel an und gegen Abend waren die Schmerzen weg.
Spricht man jetzt schon von Übungswehen ??? Ich konnte die Schmerzen nicht einordnen, unsere Kleine hat den ganzen Tag geturnt und mir zusätzlich in die Blase gehauen . AUA !!!:-[
Zudem ist der Bauch direkt unter der Brust sehr oft hart. Ich nehme Magnesium und wenn nix mehr geht eine Paracetamol ??
Ist das wohl in Ordnung ??
Danke für´s zuhören und einen schönen Tag
wünscht Euch Stefanie #herzlich

Beitrag von aennsche 22.09.06 - 12:42 Uhr

Hallo Stefanie

Warst du damit schon beim Frauenarzt? Ich hatte auch son Ziehen im Bauch und mein kleiner Ungeduldiger wollte in der 32 SSW schon raus... Hab dann lustige Tabletten bekommen die die Wehen zurückgehalten haben. Ich weiss ja nicht wie weit du bist, aber wenn du auch den dreh rum bist würd ich zum Arzt damit gehen

Beitrag von steffi73 22.09.06 - 14:17 Uhr

Huhu ,

bin erst in der 23 SSW . Das wäre für Wehen bestimmt noch viel zu früh. :-(

Danke für deine liebe Antwort

Alles Gute Stefanie