Gehört das hier hin??? Fledermaus

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von zckchen22 22.09.06 - 11:37 Uhr

Hallo

Vllt kann mir hier ja gerade jemand weiter helfen. Ich saß gerade an meinem PC und wollte meine Mail nach gucken, da sehe ich im Augenwinkel was fliegen. Ich gucke nach und habe mich total erschrocken : EINE FLEDERMAUS.... Wie gut das meine Tochter im Schlafzimmer am schlafen ist und mein Sohn im Zimmer am spielen. Jetzt sitzt das Vieh im Wohnzimmer auf dem Rollo oben und bewegt sich keinen cm mehr....

Was mache ich denn nu???

Beitrag von aggie69 22.09.06 - 11:40 Uhr

Zieh Dir Handschuhe an, greif das Ding vorsichtig und stecke es in einen Karton. Wenn es heute abend dunkel wird, gehst Du raus und läßt sie wieder fliegen.
Ist sicherlich ein Jungtier, daß sich verirrt hat.

Beitrag von larili 22.09.06 - 12:21 Uhr

Hi,
noch ein kleiner Tipp. Setz die Fledermaus nicht draußen auf den boden, sonst kommt sie nicht hoch und wird gute Beute für andere Tiere.
Lg Larili

Beitrag von anne_li 22.09.06 - 14:13 Uhr

Was ist denn nun aus der Fledermaus geworden?

Sind die eigentlich irgendwie gefährlich für den Menschen (Krankheiten übertragen?), wenn sie z.B. beißen? Oder tun die das nicht? #kratz

Beitrag von aggie69 22.09.06 - 14:58 Uhr

Keine Ahnung, ob die beißen oder Krankheiten übertragen - deshalb würde ich Handschuhe nehmen.
Früher sagte man, die hätten Tollwut - glaube ich aber nicht, denn Tollwut haben doch heutzutage wirklich nur noch sehr wenige Tiere und wo sollen sie die auch her bekommen.

Beitrag von chou99 22.09.06 - 15:57 Uhr

Hi!

Fledermäuse können genauso wie Eichhörnchen sehr wohl Tollwut übertragen. Und es stimmt, die beißen wie sonst was.
Ehrlich gesagt würde ich sie hängen lassen, mich möglichst wenig im Raum aufhalten und zum abend hin alle Fenster im Raum öffnen.

Grüße
Nicole

Beitrag von aggro 22.09.06 - 15:39 Uhr

nicht anfassen - fledermäuse können krankheiten ua. tollwut übertragen!! und beißen wie sau...........