Bin aus Australien wieder in Deutschland

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kangaroo 22.09.06 - 13:03 Uhr

Hallo zusammen,

bin bereits seit drei Wochen wieder in Deutschland bei meinem Mann.
Der Umzug ist halb geschafft, müssen halt noch auf die sachen aus Australien warten, die 3 Monate unterwegs sein werden.

Aus irgendwelchen Gründen spinnt mein explorer und firefox hier zu Hause, ich kann mich nur für eine Sekunde anmelden und dann werde ich wieder abgemeldet und auf eine eine andere urbia Seite weitergeleitet ???:-[
Weiss jemand was ich dagegen tun kann?
Jetzt habe ich eine einen provisorische Lösung, die aber nur von zeit zu Zeit funktioniert (anderer Computer). :-( Blödes Ding.

Na ja, meinen ersten deutschen Frauenarzt termin hab ich hinter mir. War wenig spannend. Das ultraschall hatte eine sehr schlechte Auflösung, das australische war da genauer, na ja war ja auch im Krankenhaus...
Die Ärztin hat die Woche anhand des Bildes geschätzt und kam auf 3 Wochen älter, als mein Kleiner eigentlich ist. Sie meint sie macht das immer so, eher ein wenig zu gross die Marker setzten als zu klein ????#kratz

Sie sagt alles sei ok, na toll, das hätt ich ihr auch so sagen können...
Jedenfalls musste ich die ganzen dummen Bluttests nochmal machen, weil die australischen rechtlich nicht gelten #augen .

Zumindest hat sie noch eine Taxoplasmosetest hinzugefügt auf Kosten der Krankenkasse, da ich seit dem ich hier bin Durchfall habe.... hoffentlich ist damit auch alles ok.

Bin nun erstmal froh das mein Mann endlich eine Beziehung zu #baby - boy aufbauen kann, wo er ihn doch jetzt treten sehen und spühren kann.

Erstmal einen schöne Rest SS an Euch alle.

Kengi (27 SSW)

Beitrag von yvi68 22.09.06 - 14:19 Uhr

Hallo Kengi,

wie lange warst Du denn in Australien? Hört sich ja fast an, als ob Du dort richtig gelebt hast.
Wenn es Dir nichts ausmacht, würde ich gern mehr über Deinen Aufenthalt dort erfahren. Du kannst mich auch direkt über meine VK anmailen.

Ich erwarte auch einen kleinen Buben, allerdings habe ich erst am 08.03.2007 ET. Habe auch schon ganz tolle Ultraschallfotos, eins davon ist auch in meiner VK hinterlegt. Wurden beim 1.-Trimester-Screening gemacht, auch mit sehr hochauflösenden Geräten.

Liebe Grüße
Yvi + #baby Gustav 17. SSW

Beitrag von steff0509 22.09.06 - 16:56 Uhr

Erstmal willkommen in Deutschland #sonne, der Umzug aus einem anderen Land steht mir Anfang Dezember auch noch bevor... #augen

Aber mal was anders: Du musstest wirklich die ganzen Bluttests wiederholen weil das rechtlich nicht anerkannt wird??? Nee oder??#schock Da war ich gerade froh, hier in Brasilien endlich einen Platz gefunden zu haben, wo sich das alles problemlos regeln lässt.

Und wenn die schon Australien nicht anerkennen, dann Brasilien erst recht nicht... och Mensch...#schmoll