Schaut doch mal bitte ( keine Fotos in der VK ) dringend

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sanny07 22.09.06 - 13:09 Uhr

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&tid=577424

Sorry für das Crossposting aber vielleicht könnt ihr mir auch helfen!!!
#danke Sanny+Elias *7.11.2005

Beitrag von schneeflocke3 22.09.06 - 13:18 Uhr

Hallo Sanny :-)

Also mir ist es auch so ergangen. Ich habe erst im vierten Monat erfahren, daß ich schwanger bin #schock #freu #huepf
Das auch nur per Zufall. Ich habe immer regelmäßig meine Periode bekommen. Eines Morgens bin ich bei der Arbeit umgekippt, ins Krankenhaus gekommen. Dort tippte man erst auf den Kreislauf, es wurde aber vorsichtshalber ein Ultraschall vom Magen, Darm, Nieren,... gemacht. Plötzlich sagte der Arzt, Oh herzlichen Glückwunsch noch zur Schwangerschaft !!! #schock Ich habe ihn angesehen wie ein kaputtes Auto :-D
Meine FA hat die Schwangerschaft bbestätigt. Wäre der Zusammenbruch nicht gewesen, wer weiß, wann ich die Schwangerschaft bemerkt hätte.
Ganz liebe Grüße , Sandra & Vanessa Samira #stern

Beitrag von beni76 22.09.06 - 13:29 Uhr

Hab Dir drüben geantwortet!!

LG
#blume beni mit lino!!!

Beitrag von niedliche1982 22.09.06 - 13:37 Uhr

Hallo :-)


die freundin meiner schwester hat ihre schwangerschaft erst im 6. monat bemerkt #augen ...
muss aber dazu sagen, die hat schon eine 5 jährige tochter u. war beim gyn. weil die periode ausblieb ... der arzt meinte sie sollte in vier wochen nochmal wieder kommen wenn die periode immernoch nicht da sein sollte aber da ihr die arbeit wichtiger war u. sie nicht auf ihren körper gehört.. hat ihr freund gefragt ob sie schwanger sei, sie würde runder ausehen ... tja, nachdem der schock raus war, musste sie ihre karriere an den nagel hängen u. sitzt nun mit zwei kinder allein zu hause, denn seit der gebrut des kleinen, ist ihr freund in holland arbeiten.
ehrlich gesagt, kann mir keiner erzählen der im 6. monat schwanger ist u. das nicht bemerkt hat #augen .. gut, wenn man seine periode weiterhin bekommt u. einem auch nicht übel ist.. ist es sicherlich etwas schwieriger aber so garnichts bemerken #kratz denn im 6 monat hat man doch eigendlich schon eine kleine kugel ...


Niedliche+Vanessa *10.05.2006

Beitrag von scrub 22.09.06 - 16:12 Uhr

Bist du nun schwanger oder nicht? Sorry, möchte nicht indiskret sein, bin aber neugierig!

Jes

Beitrag von sanny07 22.09.06 - 16:15 Uhr

Du bist nicht indiskret ;-)
Ich weiss es nicht deswegen frag ich ja! Ich werde mal einen test machen! Aber ich wollte nur mal wissen ob es so was gibt, bzw wie oft!

Beitrag von scrub 22.09.06 - 17:07 Uhr

Einer Kollegin von mir ist es passiert, sie bemerkte die SS erst, als sie erste Kindbewegungen fühlte, da dachte sie sich, das kenne ich doch von früher. Sie hatte bis dahin immer ihre Regel.
Übrigens ist sie keine hohle Nuss, sondern eine gebildete, intelligente Frau, hatte aber verhütet (mit Spirale) und hatte wie gesagt ihre Regel. Und dick wurde sie auch nicht.

Berichte mal, was dabei rausgekommen ist, ja? Finde ich ja spannend! Wieso vermutest du denn eine SS?

Jes

Beitrag von sanny07 23.09.06 - 07:30 Uhr

Hi Jess!
Ich vermute das ich ss bin weil ich auch manchmal das gefühl habe kindsbewegungen zu spüren #schock ich habe gestern einen test gemacht der negativ war aber irgendwie trau ich dem nicht so ganz! Ich hab mal gehört wenn man im 4. und/oder 5. Monat sei, würd der ss-test negativ anzeigen!
Ich werd es vielleicht noch mal so in 1-2 Monaten probieren!

#danke Sanny

Beitrag von scrub 23.09.06 - 22:52 Uhr

#schock Ups!

Ich erinnere auch, dass die HCG Konzentration im Verlauf der SS abnimmt, ab wann ein Test nicht mehr positiv ausfällt, obwohl man ss ist, weiß ich allerdings nicht mehr.

An deiner Stelle würde ich daher zum FA gehen, denn in 1-2 Monaten wird die HCG Konzentrtion noch weiter gesunken sein, ein Test also sinnlos.

Verhütet Ihr denn nicht - ups, schon wieder indiskret - also könnte es überhaupt sein, dass du ss wärest?

LG, Jes

Beitrag von sanny07 25.09.06 - 07:32 Uhr

Doch mit Kondom aber elias ist auch ein tropi kind wer weiss?

Beitrag von scrub 25.09.06 - 21:21 Uhr

und...? Willst du noch zur FÄ???

Jes

Beitrag von sanny07 26.09.06 - 07:03 Uhr

Ich denke schon! Ich weiss nur nicht was ich sagen soll! Ich hab da son verdacht... ich glaub dann muss ich den ultraschall bezahlen!
Aber was das komische ist: Ich hab immer mal wieder so bewegungen im bauch als wäre da wirklich was drin und grad beim aufstehen bemerk ich an meinem tshirt einen nassen fleck an der linken brust! HAtte ich bei der 1. Ss auch #schock

Was soll ich nur machen?