Und schon wieder Namen!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jacqueline81 22.09.06 - 13:14 Uhr

Hallo Ihr lieben Mit#schwanger,

wie geht es euch so?

Ich weiß, dass das Thema Namen einigen bestimmt schon zum Halse hinaus hängt, aber nirgendwo anders hat man die Möglichkeit so viele Meinungen auf einmal zu hören.

Zwar hatte ich noch kein offizielles outing, wobei mein FA es schon am Montag gesehen hat, mir es aber erst Montag in einer Woche sagen will. Der Jungen Name steht auch eingentlich schon soweit fest, nur bei dem Mädchennamen geht es mal wieder hin und her. Das der zweite Name Patricia werden soll steht eigentlich auch schon so gut wie fest, aber bei dem ersten Namen sind wir uns noch nicht so ganz einig. Da mein Mann auch Portugiese ist müssen wir darauf achten, dass es den Namen hier und in Portugal gibt und das er da keine andere Bedeutung in der Übersetzung hat.

Lange Rede kurzer Sinn. Jetzt hat meine Schwägerin Lara vorgeschlagen und sie ist jetzt schon ganz hin und weg bei dem Namen.

Was haltet ihr so von Lara Patricia? Hört sich ja ganz gut an, meine Bedenken sind aber, dass sie dann der ganzen Welt erzählt das sie den Namen ausgesucht hat und das würde mich stören.

Sorry fürs viele #bla#bla#bla.

LG
Jacqueline + #baby 17. SSW

Beitrag von stoepsy 22.09.06 - 13:17 Uhr

hallo jacqueline,

das kann ich verstehen, daß dir das nicht passen würd.

wie gefällt dir denn der name lara?
bist DU denn auch hin und weg?

wenn du nicht möchtest, daß sie erzählt, daß sie den namen für deine tochter ausgesuchtt hat, dann mußt du wohl einen anderen nehmen.

wie isses mit lena, lina, sina, lisa, sara, lily (hab jetzt bewußt kurze namen ausgewählt)..

lg
stoepsy (16.ssW)

Beitrag von jacqueline81 22.09.06 - 13:24 Uhr

Hallo Stoepsy,

danke für deine Antwort.

Ich finde Lara auch ganz toll, habe ihr bei den anderen vorschlägen dann auch immer gesagt wenn der Name für uns überhaupt nicht geht. Was mich halt nur am meisten stören würde ist das sie es dann der ganzen Welt erzählt.

An Sina habe ich auch schon öfter gedacht und finde den Namen auch ganz schön. Würde sich denn Sina Patricia anhören? Weiter müßten wir auch noch klären ob es den Namen in Portugal überhaupt gibt und ob er keine andere Bedeutung hat.

#danke.

LG

Beitrag von stoepsy 22.09.06 - 13:57 Uhr

schau mal hier:

http://www.beliebte-vornamen.de/portugiesische.htm

vielleicht ist da noch einer dabei?
sara ist da auch dabei...


lg
stoepsy



Beitrag von teo_lina 22.09.06 - 13:27 Uhr

Hallo,

ich kenne eine kleine Halb-Portugiesin die Aline heißt.
Finde ich auch schön.

LG,Lina + #baby (34.SSW.)

Beitrag von jacqueline81 22.09.06 - 13:29 Uhr

Hallo Lina,

wie spricht man das aus? Einfach so wie man es schreibt?

Beitrag von anythink 22.09.06 - 13:43 Uhr

Hallo
einzeln gesehen finde ich sowohl Lara wie auch Patricia sehr schön, nur als Doppelname ist mir persönlich zu viel a drin.
Wie findest du denn Milena??? oder Darla, obwohl ich merk grade, die enden auch alle mit a....grübel
Tut mir leid, mir fällt nix mehr ohne a ein, sorry, aber da ganz viel
Tia
Luisa
Sina
Alina
moment ich frage mal meinen Mann......
Marie
Katrin


Also ich habe mich mit meinem Mann besprochen, nach ewigem hin und her finden wir Lara Patricia doch sehr schön...
Wie das so manchmal ist, es muß erstmal darüber gesprochen werden.
Denk dir doch einfach deinen Teil, wenn deine Schwägerin behaupten sollte, sie hätte den Namen ausgesucht. Ohne eure Zustimmung geht da ja nun gar nix, grins.
Da stehst du doch drüber oder???

Beitrag von valeggio 23.09.06 - 21:38 Uhr

Hallo!

Lara Patricia finde ich ganz hübsch, auch wenn mir persönlich Sina noch besser gefällt! ;-) Toller Name!

Kommt drauf an, wie Du zu Deiner Schwägerin stehst... ;-) Evtl. würde mich das auch stören. Wie wäre es statt Lara mit

Liara
Lorena
Larina
Loretta
Yara
Amara
Tamara
Mara
Kiara
Sara
Samara

LG
Valeggio #blume