*** Wollen uns vorstellen und haben gleich mal eine Frage ***

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von susi_84 22.09.06 - 13:22 Uhr

Hallo,

schön, dass wir jetzt auch hier ins "Kleinkind-Forum" gehören.
Meine#sonne ist am 10.09. ein Jahr alt geworden. Man, wie doch die Zeit vergeht! #huepf

Heute waren wir beim Ki-Arzt und der hat mal wieder "bemängelt", dass Mäuschen viel zu leicht für ihr Alter wäre! Sie wiegt gerade mal 7100g.
Jedoch muss ich dazu sagen, dass sie total mobil ist. #freu Sie ist zeitig gekrabbelt und läuft seit ein paar Wochen und ich kann ständig hinterher sein, dass sie mir nicht die ganzen Schränke ausräumt! #schwitz ;-) Deshalb habe ich mir eigentlich noch nie groß Gedanken über ihr niedriges Gewicht gemacht!

Nun meine Frage: Gibts hier noch andere "Leichtgewichte"??? ;-)

Wie sieht der Essensplan eurer Zwerge mit 12-14 Monate aus?

Wäre toll, wenn viele antworten würden!!!

#danke und LG Susi

Beitrag von gisele 22.09.06 - 13:46 Uhr

hallo ihr beiden!!!
ersteinmal#herzlich#fest#torte
alles liebe zum ersten geburtstag#freu
ja,das erste jahr es geht sooo schnell vorbei#hicks
gisele(14 monate) ist auch ein ziemliches fliegengewicht,wigt so um die 8000 gramm und ist 76 cm gross.
sie ist auch kein guter esser gewesen...doch seitdem sie gut fingerfood ißt will sie nur käse,brot und banane naschen;-)
ich mache mir keine sorgen,auch erwachsene wiegen unterschiedlich und ich war als kind auch dünn und nun#schock,könnte 2 kilo weniger sein;-)
unser essensplan
9.00 uhr joghurt mit selbstpüriertem obst
10.30 brot,käse...je nachdem
12.30 mittag(gemüse/kartoffel/fleisch)
15.30 gob(hirsflocken mit obst)
17.00 schnittchen,käse,gemüsewurst,unterschiedlich
19.15 brot,banane,käse,bisschen brei
1.00 leider noch immer ein fläschchen#heul#schock#gaehn#gaehn#gaehn
mach die mal keine sorgen,dein kind liegt im rahmen des normalen;-)
lieben gruss,nadine

Beitrag von susi_84 22.09.06 - 13:54 Uhr

Danke für die Antwort!!! #liebdrueck

Hab vergessen zu schreiben, dass ich selbst auch nicht die Größte (1,58m) und Schwerste (51,5kg) bin - daher, mach ich mir keine Gedanken! ;-)

Banane liebt Kaya-Jolie auch total!!! Nur mit Käse will sie sich nicht so recht anfreunden...naja, wird schon noch. Noch gibts jedenfalls nur Butter aufs Brot, denn Wurst traue ich mir nach den ganzen Fleischskandalen ehrlich gesagt nicht! #hicks

Was hast du für eine Sorte Gemüsewurst??? Hab auch schon immer geschaut, aber bis jetzt nichts gefunden. Wo kaufst du sie???

LG Susi

Beitrag von gisele 22.09.06 - 14:03 Uhr

hallo susi!!!
da ich etwas bio und öko bin;-),haha betelle ich immer bei einem versand.hier kommt der link,hoffe das ist erlaubt#kratz
http://www.lebegesund.de/index.html?session_id=1004828&server=03&firma=11&sprache=de
bin auch über urbia drauf gekommen und bin begeistert!!!
einmal die woche nehme ich die kinder- knabber kiste und die mutter-kind kiste#mampf
so lecker und gesund.
diese woche war die kinder gelbwurst in der kinder -knabber kiste und sie schmeckt echt gut!!!
gisele hat aber auch schon mal leberwurst gegessen#hicks,ich glaube es gibt kein kind dem es nicht schmeckt,aber nur ganz selten,wegen der ganzen glutamate und zusatzstoffe.
lieben gruss,nadine

Beitrag von susi_84 22.09.06 - 14:11 Uhr

Man, haben wir einiges gemeinsam!!! #freu Ich fahre auch auf der "Bio-Schiene" ;-).

Der Link ist supi - #danke.....werd mal stöbern!

Beitrag von mara299 22.09.06 - 15:57 Uhr

Huhu !

Wir sind einen Tag länger hier als ihr (*o9.o9.) ;-).

Til ist auch ein Leichtgewicht ... wenn auch nicht so leicht wie deine Kleine. Til wiegt jetzt erst 9 Kilo und ist 74 cm groß. Er hat Flöhe im Popo #hicks und ist ständig auf Achse ... um Unfug zu bauen #augen.

Sein Essensplan sieht so aus : morgens um 7 gibts ein Fläschchen (er ist Morgenmuffel und will nicht essen), Mittags um 12 gibt es Brei mit Kartoffeln, Nudeln oder Reis, nachmittags gegen 16 futtert er Obstbrei mit Reis oder anderem getreide und Brot und abends um 19 gibt es Abendbrot. Weil er so leicht ist bekommt er zum einschlafen dann noch ein Fläschchen von Papa beim kuscheln und zwischendurch gibt es Obst (frisch oder getrocknet), Zwieback, diese neuen Früchteriegel von Bebivita oder Hipp, Reiswaffeln und wenn wir mal ein Eis essen, dann darf er auch mal.

LG und nachträglich noch alles Gute, Mara