38. SSW, vermehrtes Fruchtwasser, Kind größer

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von badmouse 22.09.06 - 13:40 Uhr

Hallöchen!

Letzte Woche bei der Kontrolle im Krankenhaus hatte ich Wehen, die gingen aber wieder weg. Muttermund ist auch bereits 1 cm auf.

Diese Woche wieder etwas anderes.
Mein Baby ist schon die ganze Schwangerschaft etwas größer und der Termin war nie fix (10.10)
Heute hatte ich wieder Kontrolle, da hat die Ärztin gemeint, ich hätte ein wenig vermehrtes Fruchtwasser und das Kind wäre schon sehr groß.
Sie hat mir Blut abgenommen und es wird auf eventuellen Zucker untersucht.
Sie hat auch gemeint, dass es sein kann, dass wir es "in Gang bringen sollten".
Am Dienstag muß ich wieder hin.

Komischerweise hat vorher nie jemand etwas gesagt. Weder mein Frauenarzt bei dem ich ja zu allen Untersuchungen war, noch die andere Ärztin letzte Woche bei der Kontrolle.

Muß ich mir jetzt sorgen machen?
Hat vielleicht hier jemand ähnliche Erfahrungen?